Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fußball-Weltmeister Karl-Heinz Riedle lädt zum Golflernen mit Weltmeistern
(Bildquelle: Karl-Heinz Riedle)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Dienstag, 10. Juni 2014

Nach der WM gehts in Oberstaufen rund

„Das Runde muss ins Eckige“ – für die WM in Brasilien gilt ganz klar Sepp Herbergers lakonische Vorgabe. Aber danach? Was machen die Helden früherer Weltmeisterschaften? Welches Spiel spielen Franz Beckenbauer, Sepp Maier, Oliver Kahn, Uwe Seeler und Co? Sie lochen immer noch ein – nur mit kleineren Bällen und in kleinere Löcher auf größeren Plätzen. Auf dem Golfplatz „muss das Runde ins Runde.“

Amateur- und Profi-Fußballer und ihre Fans können das im Herbst in Oberstaufen ganz leicht lernen. Auch der Golfball ist ein Ball – und auf Fußballer scheint er eine besondere Faszination auszuüben. „Fußballspielern fällt das Golfspiel dank ihres trainierten Ballgefühls meist leicht,“ weiß Karl-Heinz Riedle, Weltmeisterstürmer von 1990.

Seit 1999 bietet Riedle mit seinem Team im Sporthotel evviva! in Oberstaufen Fußball-Camps für Jugendliche und Trainingslager für Vereine an. Für das WM-Jahr hat sich der Allgäuer ein neues Highlight ausgedacht: Golfen lernen für Fußballer (und ihre Fans).

„Golfen kann man in fast jedem Alter lernen“, sagt der Fußballprofi und leidenschaftliche Golfspieler. Und deshalb bietet Riedle mit einem noch geheim gehaltenen Fußball-Star eine „Golf-Einsteigerwoche“ in dem Lifestyle-Kurort im Allgäu an.

Wenn bei der WM das Einlochen ins Eckige nicht klappen sollte, bleibt Fans und Spielern ja noch der Trost mit dem Runden. Und wenn doch, dann werden die Abende an der Hotelbar erst recht zur runden Sache.

Und am Ende kann es geschehen, dass ein Golf-Einsteiger den Ball sicherer einlocht als ein Fußballweltmeister – denn ein Golfturnier mit Fußballprominenz gehört natürlich zum „Einstieg in die zweite Sportler-Karriere“ dazu. Denn auch auf dem Green gilt die Fußballerweisheit: „Der schnellste Spieler auf dem Platz ist der Ball.“

Fußballer und Fußball-Fans können die Einsteigerwoche im evviva!-Sporthotel in Oberstaufen vom 15. bis zum 21. September 2014 buchen.

Im Preis ab 898 Euro pro Person sind 6 Übernachtungen mit Halbpension, ein Platzreife-Golfkurs (12-15 Stunden), Leihausrüstung, Gaudi-Golfturnier mit Karl-Heinz Riedle und Co. sowie ein zünftiger Hüttenabend mit Fußball-Stammtisch und Siegerehrung enthalten.

Weitere Infos: evviva! Aktiv- und Tagungshotel, Kalzhofer Straße 50, D-87534 Oberstaufen, Tel.: +49 (0)8386 93 290, Email: info@evviva.de, www.evviva.de und www.karl-heinz-riedle.de.


Tags:
fussball wm golf riedle


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gestört aber GeiL
Wünsch Dir was
 
Lost Frequencies, Zonderling & Kelvin Jones
Love to Go
 
Passenger
Anywhere
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum