Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Lawinengefahr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kleinwalsertal
Donnerstag, 4. Januar 2018

Straßensperren wegen Lawinengefahr im Kleinwalsertal

Wegen Lawinengefahr ist die L201 im Kleinwalsertal einseitig gesperrt worden. Autos können auf dem gut 500 Meter langen Teilstück zwischen Hirschegg und Mittelberg wechselweise per Ampelschaltung verkehren. Auch der Gehweg ist betroffen.

Eine weitere Sperre betrifft die Wildentalstraße der Gemeinde 6993 Mittelberg. Diese Gemeindestraße wird für den kompletten Verkehr, einschließlich Fußgänger gesperrt. Diese Sperrung ab den Schrankenanlagen, wurde bis auf weiteres verordnet.

Entschieden hat die Sperrungen die Lawinenkommission Kleinwalsertal. Freitagfrüh soll die Lage neu beurteilt werden, heißt es von Seiten der Polizei im Kleinwalsertal.

 

 

 


Tags:
lawinengefahr strassensperrung polizei l202


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben & Jordan Powers
Different for Us
 
No Angels
Daylight in Your Eyes (Celebration Version)
 
Frida Gold
Liebe ist meine Rebellion
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum