Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Kälber auf einer Allgäuer Weide
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Mittwoch, 3. September 2014

Große Sorgenfalten bei den Allgäuer Landwirten

Milchpreis wird wohl weiter sinken

Besorgt blicken die Allgäuer Landwirte derzeit auf die aktuellen Entwicklungen auf den internationalen Märkten.

Bereits seit Beginn des Jahres sei eine anhaltende Talfahrt zu beobachten, erst vor wenigen Tagen hatte eine grosse Supermarktkette den aktuellen Butterpreis von 99 auf 85 Cent gesenkt. Ein Aufwärtstrend sei derzeit nicht erkennbar, so der BDM-Vorsitzende Romuald Schaber aus Oy-Mittelberg:

"Das wird unausweichlich die Folge haben, dass der Milchpreis bei den Erzeugern weiter sinkt. Und es ist zu befürchten, dass das weiter geht. Man muss darüber hinaus berücksichtigen, dass wir mit aktuellen Milchpreisen von 36 bis 38 Cent bereits in der Verlustzone sind."

Damit können die Landwirte, so Schaber, bereits jetzt ihre Produktionskosten nicht mehr decken. Als Reaktion fordert der BDM jetzt einen sofortigen freiwilligen Lieferverzicht. Dazu soll auf europäischer Ebene ein sogenanntes Anreizprogramm gestartet werden, um die Produktion zu verringern. Für die kommenden Monate haben dazu einige Molkereien noch weitere Preissenkungen angekündigt.

 

 


Tags:
milchpreis bdm schaber allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
CSU Kreisverband Unterallgäu an der Seite der Landwirte - "Bauern bläst der Wind hart ins Gesicht"
Mit dem bundesweiten Aktionstag „Land schafft Verbindung“ haben Zehntausende Landwirte auf ihre Probleme aufmerksam gemacht. Auch zahlreiche Landwirte aus ...
Widerstand der Landwirte auch im Allgäu - „Weiter so wie bisher“ darf es nicht geben!
Über ein Jahrzehnt nach den massiven bundes- und europaweiten Protesten der Milchbäuerinnen und -bauern hat sich in der Landwirtschaft wieder eine ...
BDM sucht das Gespräch mit Landrat Weirather - Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und sauberes Trinkwasser waren ein Thema
Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und die Nitratbelastung im Wasser - diese drei Themen brennen den Unterallgäuer Landwirten derzeit unter den Nägeln. ...
BDM kritisiert Preisentwicklung in der Landwirtschaft - "Milchviehhalter in der Dauerkrise"
Die Situation, in der sich die Milchviehhalter befinden, kann nach Ansicht des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V. nur als Dauerkrise bezeichnet ...
Ungefragte Stallbesuche nach Tiermisshandlungsskandal - Privatpersonen verschaffen sich Zugang und machen Fotos
Vermehrt berichten Milchviehhalterinnen und Milchviehhalter davon, dass sich seit dem Tierhaltungsskandal im Allgäu Privatpersonen ungefragt Zugang zu ihren ...
Der Wolf ein Thema bei der Umweltministerkonferenz - Vermittlungschance zwischen Weidetierhaltung und Naturschutz
Anlässlich der am Mittwoch beginnenden Umweltministerkonferenz (UMK) in Hamburg, bei der auch der Umgang mit dem Wolf auf der Tagesordnung steht, weist der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jamie Lawson
Wasn´t Expecting That
 
Maroon 5
Memories
 
Walking On Cars
Speeding Cars
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum