Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Kempten
Donnerstag, 16. Mai 2019

Pfleger soll Seniorin in Kempten sexuell missbraucht haben

Tatverdächtiger räumt Vorwürfe teilweise ein

Derzeit ermittelt die Kriminalpolizei Kempten gegen einen Mann, der in einem Pflegeheim angestellt ist. Ihm wird sexueller Missbrauch zur Last gelegt. Am Freitag vergangener Woche wandten sich Angehörige an die Polizei, nachdem sie Auffälligkeiten in Gesprächen mit ihrer Mutter wahrgenommen hatten. Die Seniorin wohnt in diesem Heim, leidet an Demenz und ist auf Pflege angewiesen.

Nachdem die Polizei den Sachverhalt zur Kenntnis erlangte, übernahm die Kriminalpolizei unverzüglich die Ermittlungen. Diese wurden seitens der Angehörigen und des Seniorenwohnheims unterstützt und erhärteten den Anfangsverdacht. Der beschuldigte Pfleger wurde noch am Abend mit den Vorwürfen konfrontiert. Er räumte einen sexuellen Kontakt mit der Bewohnerin ein, der jedoch nicht gegen ihren Willen erfolgt sei.

Die noch laufenden Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft legen dem Pfleger derzeit einen strafbaren sexuellen Missbrauch zur Last. Noch nicht abgeschlossen sind beispielsweise die Vernehmungen weiterer Heimbewohner und des Personals. Nachdem das Pflegeheim und dessen Träger von dem im Raum stehenden Übergriff Kenntnis erlangte, wurde er sofort vom Dienst freigestellt und mit einem Hausverbot belegt. Daneben erstattete auch der Träger Strafanzeige. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
pfleger missbrauch sexuell demenz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Onkel greift Neffen in Mindelheim mit Messer an - Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes
Am Dienstagnachmittag kam ein 58-jähriger Deutscher zur Polizeiinspektion Mindelheim und zeigte an, dass sein 83-jähriger Onkel mit einem Küchenmesser auf ...
"König der Löwen" ist der letzte Film im Kinderkino - Nach 25 Jahren wird das Kinderkino nicht mehr fortgeführt
Es ist nicht nur der letzte Film der aktuellen Kinderkino-Saison, sondern der letzte Film überhaupt, der im Kinderkino des Kreisjugendamts Unterallgäu ...
Schulungen für Alltags- und Demenzbegleiter - Landratsamt Oberallgäu gibt Schulungstermine bekannt
Auch 2020 werden an vielen Orten des Oberallgäus wieder Schulungen angeboten mit dem Ziel, möglichst viele Frauen und Männer für eine ...
Verdacht des Diebstahls und Missbrauchs in Memmingen - Kripo ermittelt gegen BRK- Mitarbeiter
Bei der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen werden seit dem 06.01.2020 Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz ...
Komasaufen: Kampagne "bunt statt blau" startet - Schüler in Kaufbeuren gestalten Plakate gegen Komasaufen
Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne: „bunt statt blau“ 2020 zur Alkoholprävention in Kaufbeuren. Im elften Jahr ...
Memmingen: Betrunken gefahren und Notfall vorgetäuscht - 30-Jähriger mit knapp 2 Pomille angehalten
Am 05.01.2020 gegen 03:00 Uhr wurde in der Münchner Straße in Memmingen ein Pkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte deutlicher ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Charlie Puth feat. Selena Gomez
We Don´t Talk Anymore
 
The Strumbellas
Salvation
 
Eros Ramazzotti
Vita Ce N´è
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum