Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: DEMENZ
Hohe Auszeichnung für zwei "Botschafter des Ehrenamtes" - Martin Kistler und Heidrun Bauer im Unterallgäu ausgezeichnet
Als „Botschafter des Ehrenamts“ bezeichnete Landrat Hans-Joachim Weirather sie. Sie seien zwei „Vorzeige-Ehrenamtler unseres Landkreises“, ...
Feuerwehrler und 7-Jähriger retten Senior - Ein demenzkranker 81-Jähriger in Waal war verschwunden
Am Sonntag hatte ein demenzkranker 81-jähriger Mann in Waal seine Wohnung verlassen und war verschwunden. Nachdem ihn die Verwandten nach zweistündiger Suche ...
Weiter Verbesserung der Seniorenarbeit im Unterallgäu - Sozialausschuss begrüßt Vorschlag zur Konzeptaktualisierung
Die Seniorenarbeit im Unterallgäu ist schon sehr gut, sie kann aber noch besser werden: Dieses Fazit zog Dr. Hanspeter Buba vom BASIS-Institut nun im ...
Pfleger soll Seniorin in Kempten sexuell missbraucht haben - Tatverdächtiger räumt Vorwürfe teilweise ein
Derzeit ermittelt die Kriminalpolizei Kempten gegen einen Mann, der in einem Pflegeheim angestellt ist. Ihm wird sexueller Missbrauch zur Last gelegt. Am Freitag ...
Neue Balkongarnituren für das Spital Immenstadt - Lions Club Sonthofen spendet 2.000 Euro
Der Sommer kann kommen – und die Bewohnerinnen und Bewohner des Spitals der Allgäu Pflege in Immenstadt können diesen heuer in neuen Balkonstühlen ...
Johanniter Altusried-Dietmannsried laden ein - Erster offener Stammtisch am 24. Mai 2019
Premieren finden in Altusried meist auf der bekannten Freilichtbühne statt. Allerdings wird es am 24. Mai 2019 eine Premiere der anderen Art geben. Der letztes Jahr ...
Mehr Unterstützung für Menschen mit Demenz - Runder Tisch in Sonthofen für demenzfreundlichen Landkreis
Mit steigender Lebenserwartung wächst auch im Oberallgäu die Zahl betagter Menschen mit Demenz. „Die menschenwürdige Begleitung, Betreuung und ...
Tag der älteren Generationen - Internationaler Aktionstag über Situationen von Senioren
Der Tag der älteren Generation (4.4.) ist ein internationaler Aktionstag, der auf die Situation, die Belange und die Rolle von Senioren in der Gesellschaft ...
Altentherapeuten - die besonderen Fachkräfte im Allgäu - AllgäuPflege setzt auf die eher weniger bekannte Profession
AllgäuPflege setzt auf besondere Fachkräfte Allgäu – Obwohl es den Beruf des Altentherapeuten schon seit vielen Jahren gibt, gehört er zu den ...
Positives Resümee beim Kreisausschuss in Sonthofen - Solider, finanzkräftiger Kreishaushalt 2019
Der Kreisausschuss als Vorbereitung für den am Freitag, den 22. März 2019 stattfindenden Kreistag drehte sich hauptsächlich um den Kreishaushalt 2019. ...
Arbeitstagung der Landräte in Hellengerst - Pflegefachkräfte und Digitales Klassenzimmer im Mittelpunkt
Innerhalb von knapp einer Stunde stellten die beiden Landräte, Anton Klotz und Hubert Hafner, sowie der Vorsitzende des Bayerischen Landtags Dr. Johann Keller, ...
Neuwahl im CSU-Ortsverband Haldenwang-Börwang - Vorstandschaft im Amt bestätigt
Vor kurzem fand die Ortshauptversammlung mit Neuwahl im CSU-Verband Haldenwang-Börwang im Gasthof „Sonne“ statt. In seinem Bericht blickte ...
Die Hunde der Johanniter im Allgäu suchen Arbeit - Johanniter möchten Angebot der Lese- und Besuchshunde erweitern
Kleinpudeldame Emely lässt die Herzen schmelzen. Dem Blick mit ihren klugen, braunen Hundeaugen kann niemand widerstehen. Emely ist geschulte Besuchshündin. ...
SPD Ortverein Immenstadt lobt Josef-Helfer-Bürgerpreis - Josef Helfer ein Sozialdemokrat und Bürger dieser Stadt
1882 in Schrobenhausen geboren und seit 1901 in Immenstadt ansässig war Josef Helfer 1910 Gründungsmitglied SPD Immenstadt. Er gehörte ab 1918 dem ...
Traumberuf Musikgeragogin - Kathrin Seebacher bringt pflegebedürftigen und demenziell veränderten Menschen im Spital Immenstadt Lebensfreude durch Musik
Kathrin Seebacher liebt die Musik. Die 42-Jährige ist seit zwanzig Jahren als Musiklehrerin tätig. Gerade absolviert die zweifache Mutter zusätzlich einen ...
Aktion Restcent der Stadt Kaufbeuren bringt über 2.500 - Beschäftigte der Stadt sammeln jeden Monat die Cent-Beträge ihrer Gehaltsabrechnung
Über die Aktion Restcent des Personalrats der Stadt Kaufbeuren kamen auch im vergangenen Jahr wieder mehr als 2.500 Euro an Spendengeldern zusammen. Dazu ...
Johanniter bauen tiergestützte Angebote im Allgäu aus - Neue Koordinatorin für Lese- und Besuchshunde
Die Johanniter bauen ihr Angebot der sogenannten tiergestützten Interaktion im Allgäu weiter aus. Anfang des Monats übernahm Manuela Cyran die ...
Ausschuss für Änderungen bei allgäuer Krankenhäusern - Krankenhausplanungsausschuss spricht sich für Bettenausbau auch im Allgäu aus
Huml: Bayern baut die Krankenhausversorgung weiter aus - Gesundheitsministerin: Krankenhausplanungsausschuss bewilligt Bettenausbau in den Ballungszentren und auf dem ...
Clowns in der Seniorenresidenz Blaichach - Angeli und Angelo besuchen Einrichtungen der AllgäuPflege
In der Wohngruppe 1 der Seniorenresidenz in Blaichach geht es heute bunt und lustig zu. Immer wieder schallen lautes Lachen und Gesang durch die Räume. Denn heute ...
Trickbetrügern ein Schnippchen schlagen - Wertvolle Tipps beim Senioren-Informationstag im Landratsamt
Wertvolle Tipps, wie ältere Menschen Trickbetrügern ein Schnippchen schlagen können, standen im Mittelpunkt des bestens besuchten ...
Demenzhilfe in Bad Wörishofen und Mindelheim - „Demenz: Dabei und mittendrin“
Im Rahmen des Weltalzheimertages am Mittwoch, 21. September und der Themenwoche „Demenz-Dabei und mittendrin“ vom 17. bis 23. September laden die Demenzhilfe ...
Pflegeberatungsstelle Sonthofen informiert - Angehörigen wird geholfen
„Wir helfen den Menschen im Pflege-Dschungel“ Die Pflegeberatungsstelle der Allgäu Pflege informiert, berät und hilft ...
Seniorenkonzept im Unterallgäu auf dem Prüfstand - Bürger werden nach ihren Bedürfnissen für das Alter gefragt
Es hat deutliche Spuren in vielen Unterallgäuer Gemeinden hinterlassen und dient mittlerweile bayernweit als Vorbild: das seniorenpolitische Gesamtkonzept des ...
Trinken nicht vergessen! - Die Johanniter geben Tipps gegen Flüssigkeitsmangel im Alter
Wasser ist ein wahres Lebenselixier: Ohne ausreichend Flüssigkeitszufuhr kann der menschliche Organismus nicht überleben. Kein Problem – signalisiert uns ...
MDK bestätigt sehr gute Qualität in Kaufbeuren - Bestnoten für Johanniter-Pflegedienst und Senioren-WG
Die Johanniter sind in Kaufbeuren stark in der Betreuung von Senioren engagiert. Neben dem ambulanten Pflegedienst unterhält die Hilfsorganisation hier eine ...
Hundestaffel findet Vermissten in Heimenkirch - Mann lag unterkühlt in Bachbett
Der Hundestaffel St. Georg e.V. ist es zu verdanken, dass ein vermisst gemeldeter Bewohner einer Pflegeunterkunft im Westallgäuer Heimenkirch noch rechtzeitig ...
Johanniter schärfen ihr Profil durch Fachvorträge - „Wir können mehr als Erste Hilfe“
Die Ausbildungsabteilung der Johanniter im Allgäu schärft ihr Profil. „Vielen Menschen in der Region sind wir in erster Linie durch unsere ...
Allgäuer Landtagsabgeordneter bei Demenz-Projekt vor Ort - Eric Beißwenger informiert sich über „Hergensweiler Heimelig“
Lindau – Mit dem Besuch des CSU-Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger hoffen die Initiatoren des Demenzdorf-Projekts „Hergensweiler Heimelig“ der ...
Demenz-Informationstag in Sonthofen - Kontaktstellen sich und ihre Arbeit vor
Das Seniorenamt des Landkreises Oberallgäu und die Demenzhilfe Allgäu veranstalten unter der Schirmherrschaft des Landrates Anton Klotz am Samstag, den ...
Demenzberatung in Mindelheim - Offene Gruppe für Angehörige
Die Stadt Mindelheim bietet in Zusammenarbeit mit der Familiengesundheit 21 e.V. pflegenden Angehörigen regelmäßig die Möglichkeit, sich in kleiner ...
Demenzbegleiter in Kempten und im Oberallgäu - Schulungen für Angehörige
Der Umgang mit demenzkranken Menschen erfordert Feingefühl und ist für die Betreuungsperson mitunter sehr belastend. Wissen über die Krankheit und ...
'Tag der älteren Generation' - Antworten aus Sonthofen - Nur eine Gedächtnislücke oder bereits Demenz?
Bereits 28 Prozent der Bundesbürger sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes über 60 Jahre alt, 6 Prozent davon über 80 Jahre – Tendenz ...
Johanniter-Vortragsabend in Memmingen - Rechtzeitig regeln, wer sich kümmern soll
Am 06. März 2018 veranstalten die Johanniter einen Informationsabend. Vortragsthemen sind Vorsorgevollmacht & Patientenverfügungen. Die Veranstaltung ...
Rückmeldung an Stephan Stracke (CSU) in Kaufbeuren - Seniorenbeauftragte im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten
Felix Franke, der Seniorenbeauftragte der Stadt Kaufbeuren und Christine Seiz-Göser, Seniorenbeauftragte des Landkreises Ostallgäu kamen mit dem ...
Bad Wörishofen: Vermisstenfall in der Therme - Demenzkranker 74-Jähriger kurzzeitig verschwunden
BAD WÖRISHOFEN. Am Nachmittag des 28.10.2017 meldete eine 70-jährige Frau ihren demenzkranken Ehemann als vermisst. Das Ehepaar befindet sich im Urlaub und ...
Kreis-Seniorenkonzept soll aktualisiert werden - Ausschuss für Personal und Soziales des Unterallgäuer Kreistags spricht sich dafür aus
Wo ist die Umsetzung des Kreis-Seniorenkonzepts gut gelungen? An welchen Stellen besteht noch Handlungsbedarf? Das soll nun analysiert werden. Der Ausschuss für ...
Tanzen gegen die Demenz - Aktionswoche zum Welt-Alzheimertag im Spital Immenstadt
Beschwingt ging´s zu beim Tanz-Café im Spital Immenstadt anlässlich des Welt-Alzheimertages 2017. Wer konnte, drehte flotte Runden auf dem Parkett zu ...
"Ehrenamt macht einfach glücklich!" - Michael Struck engagiert sich seit mehr als 15 Jahren bei den Johannitern
Michael Struck ist, das kann man ohne Übertreibung sagen, eine der wichtigsten Triebfedern in Sachen Ehrenamt, auf die die Johanniter im Ostallgäu zählen ...
Neuer Ortsbeauftragter der Johanniter in Kaufbeuren - Sebastian Mayer übernimmt das Ehrenamt
Sebastian Mayer ist neuer ehrenamtlicher Ortsbeauftragter der Johanniter in Kaufbeuren. Der 32-Jährige ausgebildete Rettungssanitäter kam bereits 2004 zu den ...
Snoezelenraum an der Hochschule Kempten eingeweiht - Teil der Lehre im Studiengang Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege
Sehen, Hören, Riechen, Fühlen und Träumen Snoezelenraum an der Hochschule Kempten für Studienzwecke eingeweiht Kempten. An der Hochschule ...
Fördergelder für Kirchensanierung in Kempten - Landesstiftung unterstützt Christi Himmelfahrt-Pfarrgemeinde
Die katholische Kirche Christi Himmelfahrt und das dazugehörige Pfarrzentrum in Kempten müssen für über 6 Millionen Euro saniert werden. Dafür ...
Kinder-Uni Kempten startet ins Sommersemester - Vorträge für wissbegierige Kids von März bis Juni
Stahl als Lebensretter, intelligente Zahnbürsten, Cyber-Kriminalität oder Krankheitsbild Demenz; Kinder-Uni der Hochschule Kempten startet ins ...
74-Jährige Frau aus Bad Wörishofen vermisst - Demenzkranke seit dem 26.Februar als vermisst gemeldet
Seit dem 26. Februar 2017 wird Frau Charlotte Bachem vermisst. Sie leidet an Demenz und wurde zuletzt tags zuvor gesehen. Am Abend des 26. Februar 2017 (Sonntag) ...
Tödliches Drama in Westerheim: Rentner verurteilt - Gericht verurteilt 89-jährigen zu 8 Jahren 6 Monaten Freiheitsstrafe
Nach dem tödlichen Familiendrama im unterallgäuer Westerheim muss ein 89-Jähriger Rentner nun für 8 Jahre und 6 Monate hinter Gitter. ...
DEMENSCH-Ausstellung startet in Füssen und Umgebung - Humorvolle Wanderausstellung „DEMENSCH" zu sehen
Humor kann dabei helfen, einfühlsam mit Demenz und ihren Erscheinungsformen umzugehen: Ab Donnerstag, 20. Oktober, ist die humorvolle Wanderausstellung ...
Neues Café für Menschen mit Gedächtnisstörungen - Johanniter-Café Vergissmeinnicht eröffnet in Bad Wörishofen
Vergissmeinnicht – so heißt das Café, das die Johanniter am 05. Oktober in Bad Wörishofen eröffnen. Zweimal pro Woche können sich hier ...
110 Teilnehmer beim Fachtag Demenz am Klinikum Kempten - Neun Workshops rund ums Gedächtnistraining
„Überwältigend“ war nach den Worten der Demenzbeauftragten am Klinikum Kempten, Renate Barnsteiner, die Resonanz auf den 2. Fachtag Demenz am ...
HelferHerzen-Preisträger im Allgäu stehen fest - 6.000 Euro für Ehrenamtliche - Rund 10.000 Anmeldungen zeigen Vielfalt von bürgerschaftlichem Engagement
Wie vielfältig sich ehrenamtliches Engagement im Allgäu zeigt, kann die aus fünf lokalen Persönlichkeiten bestehende Jury von „HelferHerzen ...
Johanniter-Unfall-Hilfe zieht Bilanz zur Allgäuer Festwoche - Weniger Einsätze - Mehr Besucher
Die Johanniter-Unfall-Hilfe im Allgäu zieht eine positive Festwochenbilanz: Die Einsatzzahlen des Sanitätsdienstes waren im Vergleich zum Vorjahr ...
Johanniter-Pflegedienst in Kaufbeuren mit Bestnoten - Ehrenamtliche mit "sehr gut" ausgezeichnet
Der ambulante Pflegedienst der Johanniter in Kaufbeuren wurdejetzt vom medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) mit der Gesamtnote 1,1 ...
Vermisste in Lauben-Heising von Polizeihubschrauber gefunden - Demenz-Erkrankte war spurlos verschwunden
Am Sonntagnachmittag entfernte sich eine 87 Jahre alte, an Demenz erkrankte Frau aus einem Heim. Nachdem die Suche durch das Heimpersonal in der Einrichtung und dem ...
Note 1,1 für Johanniter Pflegedienst - MDK bescheinigt hervorragende Qualität
Der ambulante Pflegedienst der Johanniter in Memmingen erhielt bei der Prüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) am 16. Januar 2016 die Note ...
Fische für das Babenhausener Kreis-Seniorenwohnheim - Robert Hassman installierte zwei große Aquarien
Ein Schwarm Kaiserbunterbarsche, eine Handvoll Y-Streifen-Erdfresser und nützliche Wabenschilderwelse wohnen neuerdings im Kreis-Seniorenwohnheim St. Andreas in ...
Unterstützung für die Johanniter im Allgäu - Stiftung der VR-Bank Memmingen fördert Besuchshunde-Dienst
Hunde sind uns Menschen in so manchen Belangen überlegen. Er unterscheidet nicht zwischen jungen, alten, kranken, behinderten, verhaltensauffälligen oder ...
Vermisster Mann aus Lindau wieder aufgetaucht - länderübergreifende Zusammenarbeit sorgt für gutes Ende
Einen guten Ausgang hatte gestern die Suche nach einem Demenzkranken Senior, der bereits seit rund sieben Stunden abgängig war. Hierbei erwies sich die gute ...
Kaufbeuren: Demenzkranker 78-jähriger büchst aus - Suchaktion endet erfolgreich
Einen 78-jährigen Rentner meldete gestern Abend ein Kaufbeurer Krankenhaus als vermisst. Der Mann hielt sich dort wegen starker Altersdemenz auf. Gegen 17 ...
Kemptener BKH ist eines der besten Deutschlands - Vorreiter bei Behandlungen von Depressionskrankheiten
Die Bezirkskliniken Schwaben mit Sitz in Augsburg haben ihren Erfolg der vergangenen Jahre wiederholt. Drei ihrer Bezirkskrankenhäuser (BKH) erzielten in der ...
Neuer hauptamtlicher Demenzbeauftragter im Ostallgäu - Stephan Vogt tritt heute sein Amt an
Der Landkreis Ostallgäu präsentiert heute seinen neuen hauptamtlichen Demenzbeauftragten. Als bayernweit erster seiner Bezeichnung wird Stephan Vogt die ...
Noch ein Vermisster im Allgäu - 59-Jähriger spurlos aus Auto verschwunden
Der Vermisste ist etwa 175 cm groß mit hagerer Statur. Er hat eine kurze Frisur mit wenig vorderem Haaransatz ("hohe Stirn"). Zuletzt trug er eine ...
Altwerden in Pfronten - Steuerungsgruppe Senioren informiert - Heute Infoveranstaltung im Pfarrheim
Die Steuerungsgruppe Senioren der Gemeinde Pfronten hat im Rahmen der Umsetzung des kommunalen Seniorenkonzeptes erarbeitet, dass die Angebote für Senioren im ...
Pflegeberufsgesetz soll drei Pflegeberufe zusammenfassen - Allgäuer Landtagsabgeordneter in Kemptener Berufsfachschule
Mit dem neuen Pflegeberufsgesetz sollen die drei Pflegeberufe Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zusammengelegt ...
Kranker Rentner in Lindau bestohlen - Sparbuch von über 12.000 Euro entwendet
Am Mittwochmittag verschaffte sich eine unbekannte Täterin Zugang zur Wohnung eines demenzkranken 89-jährigen Rentners in der Steigstraße. Als ...
Intensiver Tag für die Allgäuer Johanniter - Gleich 3 Einsätze für die ehrenamtlichen Helfer
Der vergangene Donnerstag, 02. Juli 2015, erwies sich für die ehrenamtlichen Helfer des Regionalverbands Allgäu der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. zu einem sehr ...
Mitglieder der Senioren Union aus dem Allgäu besuchen Stephan Stracke - Rund 25 Mitglieder zu Besuch in der Hauptstadt
Nicht nur Königin Elizabeth II gab sich vergangene Woche in Berlin die Ehre. Auch rund 25 verdiente Mitglieder der Senioren Union aus den Kreisverbänden Ost- ...
Urlauber im ostallgäuer Halblech-Buching vermisst - 77-jähriger aus Sachsen-Anhalt spurlos verschwunden
Im ostallgäuer Buching bei Halblech wurde seit gestern Abend ein Urlauber aus Sachsen-Anhalt vermisst. Manfred R. sei 77 Jahre alt und an Demenz erkrankt. Gegen 19 ...
LAG „bergaufland Ostallgäu e. V.“ befürwortet erste Projektideen - Förderung im Rahmen des LEADER-Programms
Bei der ersten Sitzung des Entscheidungsgremiums der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „bergaufland Ostallgäu e. V.“ wurden von den Mitgliedern fünf ...
Allgäuer Johanniter geben Tipps zu heißen Sommertagen - An heißen Tagen ist ausreichend trinken lebenswichtig
An warmen Sommertagen oder nach sportlicher Anstrengung verliert der Körper durch Schwitzen besonders viel Flüssigkeit. Doch auch ohne diese Zusatzbelastungen ...
Erfolgeiche Vermisstensuche in Füssen - 73-Jähriger fährt mit dem Fahrrad in 40 km entfernten Heimatort
Am frühen Sonntagabend meldete ein weiblicher Feriengast auf einem Campingplatz in Hopfen am See ihren demenzkranken, aber ansonsten rüstigen Vater bei der ...
Rettungshündin Abby findet Vermisste bei Buxheim - 61-Jährige verdankt Hundenase womöglich ihr Leben
Die Rettungshündin Abby und ihr Besitzer Thomas Kluge von der BRK-Rettungshundestaffel Oberallgäu haben einer pflegebedürftigen Frau in Buxheim gestern ...
Vermisste Personen in Buxheim nach umfangreicher Suche gefunden - 61-Jährige und 86-Jähriger wurden als vermisst gemeldet
Beamte der Memminger Polizei, und weitere umfangreiche Hilfskräfte waren gestern Abend mit zwei Vermisstensuchen beschäftigt. In einem Fall half ein Suchhund ...
Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker trifft sich mit Abgeordneten - Gipfeltreffen im Landratsamt in Marktoberdorf
Landrätin Maria Rita Zinnecker hat sich mit den örtlichen Abgeordneten zu den drängenden Themen der Zeit beraten. Zu dem Gipfeltreffen im Landratsamt ...
Allgäuer bei Arbeitstreffen zum Thema Demenz in Dublin dabei - Kreative Köpfe aus Europa für demenzfreundliche Kommunen
An einem Arbeitstreffen zum Thema Demenz in Dublin haben Alexander Zoller vom Landratsamt Ostallgäu und Liz Kapitel von der Memminger „Familiengesundheit ...
Memminger Johanniter-Pflegedienst wird mit Bestnote augezeichnet - Dienstleister freut sich über 1,0 bei Prüfung des MDK
Der Ambulante Pflegedienst der Johanniter in Memmingen wurde am 13.02.2015 vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) mit der Note 1,0 ausgezeichnet. ...
Vermisster Ostallgäuer aus Waal verstorben - 83-Jähriger nach drei Monaten tot aufgefunden
Der seit Mitte Dezember 2014 vermisste 83-jähriger Senior ist verstorben aufgefunden wurde. Der Mann, der aus dem Jengener Ortsteil Koneberg stammte, und ...
Ostallgäu profitiert weiter von EU-Programm LEADER - Bergaufland Ostallgäu e.V. wieder LEADER-Region
Das Ostallgäu profitiert auch in den kommenden Jahren von Fördermitteln des EU-Programms LEADER: Das LEADER-Auswahlgremium des Bayerischen Staatsministeriums ...
Allgäuer Kliniken wollen Verständnis für Demenzerkrankte wecken - Demenzpfad verdeutlicht Situation der Betroffenen
Die kontinuierlich ansteigende demografische Entwicklung lässt keinen Zweifel daran: Auch in Kempten und im Oberallgäu  wird die Zahl dementer Menschen in ...
Folgemeldung: Frau in Mittelberg stirbt noch an Auffindungsort - Mehrere Stunden erschöpft im Schnee
Die in Mittelberg bei Kleinwalsertal kürzlich wieder aufgefundene Frau (wir berichteten) ist nun doch verstorben. Die Polizei meldete zunächst ein Happy End, ...
Happyend bei Suche nach einer Vermissten in Mittelberg - Bergwacht, Polizei und Feuerwehr im Einsatz
Nach einer Suchaktion in Mittelberg im Kleinwalsertal wurde die 87-Jährige nun gefunden. Die Frau leitet an Demenz und hatte sich gestern (22.01.2015) vermutlich ...
Hilfe für Menschen mit Demenz und deren Angehörige - Kontaktstelle Demenzhilfe in Mindelheim eingerichtet
Die Betreuung von Menschen mit Gedächtnisstörungen wie beispielsweise Demenz erfordert rund um die Uhr die Aufmerksamkeit der Angehörigen. Dies kann zu ...
77-Jährige in Pfronten vermisst - Frau zur Kurzzeitpflege in Heim gebracht
Seit gesternwurde eine 77-jährige Ostallgäuerin vermisst. Sie befand sich zur Kurzzeitpflege in einem Pflegezentrum in Pfronten. Die Vermisste ist ...
Vermisster 83-Jähriger in Waal - Senior aus Pflegeheim verschwunden
Seit gestern Mittag wird Herr Karl Zinner vermisst, der sich derzeit im dortigen Pflegeheim befand. Aus dem Pflegeheim in Waal wird seit Montag (15. Dezember ...
Neues Netzwerk in Memmingen gegründet - "Altenhilfe und seelische Gesundheit" feierlich eingeweiht
Mit einem Festakt wurde jetzt das Netzwerk „Altenhilfe und seelische Gesundheit Memmingen/Unterallgäu“ gegründet. Kooperationspartner sind neben ...
Glückliches Ende einer Vermisstensuche bei Lindau - Mann war von Spaziergang nicht zurückgekehrt
Erfolgreich endete gestern die Suche der Lindauer Inspektion nach einem 75-Jahre alten und an Demenz leidenden Mann. Gegen 10 Uhr hatte der Mann nach Angaben von ...
Vermisste Amerikanerin nach Neuschwanstein-Besichtigung - Demente Frau hält sich in Hohenschwangauer Hotel auf
Am gestrigen Sonntag war tagsüber eine Reisegruppe Amerikaner in Hohenschwangau. Darunter war eine 61-jährige Frau aus den USA welche alleine mit dem ...
Nachweis bevor Organe befallen sind - Exakte Diagnose von Krebszellen in Memmingen
Er kann bösartige Prozesse in unserem Körper nachweisen, also beispielsweise das Wachsen von Krebszellen, noch bevor der Tumor Veränderungen in unseren ...
Regionale Entwicklungsstrategie - Neue Ziele für das Ostallgäu
Auf Einladung der Vorsitzenden der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Ostallgäu, Landrätin Maria Rita Zinnecker, trafen sich am Donnerstag über 30 Experten um ...
Angeli und Angelo zu Besuch im Spital - Clowns erheitern Senioren in Immenstadt
Wenn Angeli und Angelo ihre Späße treiben, dann ist Stimmung garantiert. Im Spital Immenstadt, einem Haus der AllgäuPflege, amüsierten sich die ...
Als Vorreiter der bayerischen Landkreise - Ostallgäu präsentiert ein Demenzkonzept
Als erster Landkreis in Bayern hat das Ostallgäu ein Demenzkonzept entwickelt. Es trägt den Titel „Einfach dazugehören“ und begegnet aktiv der ...
Generationenübergreifendes Wohnen als Idee vorgestellt - Konkrete Pläne für Klinikgelände
Die Nutzung des freiwerdenden Klinikgeländes in Marktoberdorf nimmt konkrete Formen an. Landrat Johann Fleschhut hat ein Konzept für die Nachnutzung des ...
Demenzerkrankte haben das Kochen nicht verlernt - Seniorenpark Altusried will vorhandene Fähigkeiten erhalten
Auch wenn sie das Gedächtnis sonst im Stich lässt - das Kochen haben Anna Thanner (84) und Viktoria Nehls (90) aus dem Seniorenpark Altusried nicht verlernt. ...
Vermisstensuche erfolgreich - Rentner nach 13 Stunden lebend aufgefunden
Gestern verließ ein 79-jähriger demenzkranker Mann unbemerkt seinen Wohnort. Nach mehr als 13 Stunden konnte der Mann im Rahmen einer großangelegten ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: DEMENZ
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum