Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Übergabe der Dokumentenkamera an die Schüler in Wohmbrechts
(Bildquelle: (Foto: Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee e.V.))
 
Bodensee
Donnerstag, 22. März 2018

Zuschüsse für Initiativen u.a. in der Bodenseeregion

Projekte zur Stärkung des Bürgerengagements

Derzeit vergibt die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee LEADER-Zuschüsse für ausgewählte Initiativen, die das Bürgerengagement in der Region mit beispielhaften Projekten stärken.

Zum Bürgerengagement gehören vielerlei Dinge. Grob muss sich das Projekt in einen der sechs Bereiche der Regionalentwicklung eingliedern lassen: Landwirtschaft, Klima- und Umweltschutz, Tourismus, Daseinsvorsorge, alternative Mobilitätsangebote und regionale Wirtschaft.

Die Förderung richtet sich beispielsweise an Nachbarschaftshilfen, Schülervereinigungen, Vereine oder Interessensgemeinschaften. Voraussetzung ist, dass das geplante Vorhaben inhaltlich und zeitlich klar umrissen ist und mit der Umsetzung noch nicht begonnen wurde. Pro geplantem Vorhaben vergibt die LAG maximal 1.110 Euro Fördergelder, die nicht zurückgezahlt werden müssen.

 

„Interessierte Initiativen setzen sich am besten telefonisch mit der LAG Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee in Verbindung“, so die Regionalmanagerin Mariam Issaoui. „Dann erklären wir das Procedere und prüfen vorab, ob das geplante Projekt in unsere Förderkulisse passt“.

 

Grundsätzlich wird pro LAG-Gemeinde nur ein Projekt zum Bürgerengagement gefördert. Zu den LAG-Gemeinden gehören alle 19 Kommunen im Landkreis Lindau (Bodensee) sowie der Markt Oberstaufen im Landkreis Oberallgäu.

 

In den vergangenen Monaten wurden bereits Maßnahmen in Oberstaufen, Weiler-Simmerberg und Hergatz gefördert. So kümmerte sich der Förderverein der Grundschule Wohmbrechts um eine Dokumentenkamera für die Grundschüler. Die Helfer vor Ort in Steibis erhielten zwei digitale Funkgeräte für ihre Einsätze, und die Helfer vor Ort in Weiler benötigten eine Standheizung für das Einsatzfahrzeug, um in der kalten Jahreszeit schneller einsatzbereit sein zu können.

 

Wer sich über das LEADER-Projekt „Unterstützung Bürgerengagement“ informieren will, besucht die Internetseite der LAG Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee auf www.westallgaeu-bayerischerbodensee.de. Dort finden sich die wichtigsten Informationen zu den Förderbedingungen und zur Antragstellung.

 

Was ist LEADER?

LEADER steht für Liaisons Entre les Actions de Développement de l' Economie Rurale. Das ist französisch und bedeutet so viel wie „Verbindung von Aktionen zur Entwicklung der Ländlichen Wirtschaft“. Mit dem EU-Programm LEADER werden innovative und partnerschaftliche Ansätze entwickelt, um ländliche Regionen zu stärken und diese zu bezuschussen. Unter dem Motto „Bürger gestalten ihre Heimat“ ist die Bevölkerung bei sämtlichen Planungen und Umsetzungen rund um LEADER intensiv eingebunden. Das LAG-Management übernimmt der Verein Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee mit Sitz im Landratsamt Lindau (Bodensee).(PM)

 


Tags:
leader zuschüsse regionalentwicklung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Alexander Hold freut sich über Bauzuschüsse fürs Allgäu - Bayerische Landesstiftung beschließt diverse Objekte zu unterstützen
Insgesamt 802.000.-€ wurden als Zuschüsse der Bayerischen Landesstiftung für diverse Objekte in den Landkreisen Oberallgäu und Lindau beschlossen. So ...
Bürgerengagement mit 13.200 Euro belohnt - Lokale Aktionsgruppe schüttet Förderung aus
Sechs ausgewählte Ostallgäuer Initiativen sind über das LEADER 2014 - 2020 geförderte Projekt „Unterstützung Bürgerengagement“ ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
Unterallgäu: 270.000 Euro an Zuschüssen ausgeschüttet - Sport-, Kultur- und Schulausschuss vergibt Zuschüsse
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu in diesem Jahr mit rund 270.000 Euro. Der Schul-, Kultur- und ...
35 Prozent mehr Masterstudenten in Kempten - Hochschule vermeldet Anstieg zum MBA-Start
Vor wenigen Tagen startete der berufsbegleitende Masterstudiengang MBA International Business Management & Leadership der Professional School of Business & ...
Renaturierung von Mooren im Allgäu erfolgreich - Lebende Hochmoore vom Aussterben bedroht
„Die Allgäuer Moorallianz und unser Förderprogramm „chance.natur“ haben etwas gemeinsam: Sie beide feiern in diesem Jahr einen runden ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
OneRepublic
Wherever I Go
 
Stefanie Heinzmann
In The End
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum