Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 16. April 2019
Mann nach Schlägerei verletzt ins Krankenhaus
Messer mit Blutanhaftungen sichergestellt

Am Montag in den späten Abendstundenwurde der Polizei Lindau eine Streiterei unter Jugendlichen auf der Hinteren Insel mitgeteilt. Bei Eintreffen mehrerer Streifen wollten die Anwesenden im Alter zwischen 17 und 19 Jahren nichts von der Polizei.

Angeblich seien die Beteiligten der Streiterei wieder weg. Eine halbe Stunde später wurde mitgeteilt, dass eine männliche Person bei der Bundespolizei aufgelaufen sei, welche eine blutende Schnittwunde an der Hand hatte. Er gab an, dass er vor einer Stunde von mehreren Personen auf der Hinteren Insel geschlagen wurde. Auch wäre er an der Hand geschnitten worden. Eine Beschreibung des oder der Täter konnte oder wollte er nicht angeben. 

Er kam mit Schnitt- und Kopfwunden ins Krankenhaus nach Lindau. Hier konnten jedoch keine Schnitt- oder Stichwunden an der Hand festgestellt werden. Es handelte sich lediglich um Schürfwunden.

Bei der zeitgleichen Fahndung konnte eine Personengruppe bei den Bushaltestellen am Bahnhofplatz entdeckt und kontrolliert werden. Bei der Durchsuchung dieser Personen konnte bei einem ein Taschenmesser mit Blutanhaftungen sowie der Aufenthaltstitel, Sparkassen-Karte und Handy des Geschädigten aufgefunden werden. Das Taschenmesser wurde sichergestellt. Der junge Mann wurde zur Dienststelle verbracht und konnte diese nach erfolgter Vernehmung wegen gefährlicher Körperverletzung wieder verlassen. Die Ermittlungen der PI Lindau dauern an.
(PI Lindau)


Tags:
messer krankenhaus verletzt schlägerei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Beziehungsdrama führt zu Schlägerei am Inselparkhaus - 16-Jährige geraten wegen Mädchen aneinander
In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es vor dem Inselparkhaus in Lindau zu einer Schlägerei mit drei Beteiligten. Hierbei schlugen die beiden 16-jährigen ...
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Mindelheim - Unfallgegner wird leicht verletzt
Am Donnerstagnachmittag gegen 15.15 Uhr kam es am Bahnhof Mindelheim zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Ein 79-Jähriger fuhr mit seinem ...
Gleitschirmfliegerin in Immenstadt in abgestürtzt - Frau fliegt gegen einen Baum und wird leicht verletzt
Am Donnerstag verunglückte gegen 15.30 Uhr eine Gleitschirmfliegerin im Bereich des Mittag. Ein plötzlich aufkommender Wind mit entsprechender ...
Zwei Personen mit Pfefferspray in Mindelheim attackiert - Täter greift ein Paar mit Pfefferspray ein
Am Donnerstag den 23.05.2019 gegen 19.35 Uhr kam es in der Dreerstraße in Mindelheim zu einem Zwischenfall. Eine 30-jährige Frau und ein ...
Fahren unter Drogeneinwirkung in Füssen - Täter verstoßt auch gegen das Waffengesetz
Zwei Fahrzeugführer, die am 23.5.2019 auf der A 7 bei Füssen von Österreich nach Deutschland einreisten, werden von der Grenzpolizei Pfronten angezeigt: ...
Fahrerloses Auto beschädigt anderes Fahrzeug - Ebenfalls wird eine Mauer und ein Schild in Schwarzenberg beschädigt
Am Mittwochnachmittag verselbstständigte sich der Kleintransporter in der Lindenhofstraße und rollte gegen zwei geparkte Autos. Zusätzlich wurden ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alice Merton
Learn To Live
 
Meghan Trainor
NO
 
Shakira feat. Wyclef Jean
Hips Don´t Lie
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum