Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Sonthofen-Binswangen am Montagmorgen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Montag, 4. Februar 2019

Januar im Allgäu zu kalt und zu nass

Neuer Winter- und Kälteeinbruch vorerst nicht in Sicht

Der am Donnerstag zu Ende gegangene Januar 2019 war im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee zu nass, zu trüb und in den Bergen viel zu kalt. Mit 40 (Kaufbeuren) bis 240 (Oberstaufen) l/m² war der Januar meist zu nass, vor allem im Nordweststau der Allgäuer Alpen. Entsprechend gab es aber auch nur wenige Sonnenschein: Die 40 (Augsburg) bis 80 (Nebelhorn) Stunden sind nur 50 bis 70% der für Januar üblichen Summen.

Die Temperaturen waren in den Niederungen - je nach Referenzperiode - etwas unter (oberes Illertal) oder über (Unterland, Bodensee) dem langjährigen Durchschnitt. Das unbeständige Wetter sorgte in den Bergen für einen 2 bis 4 Grad zu kalten Januar.

Nach den anhaltenden Schneefällen vom Sonntag bringt der Montag rasche Besserung. Bis Donnerstag sorgt Hochdruckeinfluss für trockenes und oft schönes Winterwetter mit zunächst frostigen Nächten, später aber Milderung mit Südwestwind.

Am Freitag zieht nochmals Störung mit Regen oder Schnee durch, das Wochenende wird trotz Wolkenfeldern wahrscheinlich freundlich und mit Südwestwind recht mild: Höchstwerte 7 bis 11 Grad.

Ein neuer Winter- oder Kälteeinbruch ist vorerst nicht mehr in Sicht...


Tags:
wetter schnee alpen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
1. FC Sonthofen spielt mit beiden Teams am Wochenende - Auswärtsspiel der Ersten in Illertissen - Zweite empfängt Kottern
Beide Sonthofer Fußballmannschaften sind am Wochenende im Einsatz. Beide Teams treffen auf "bekannte Namen". Die erste Mannschaft reist zum ...
Bär vermutlich in den Allgäuer Alpen unterwegs - Touristin fotografiert Kot bei Balderschwang
Eine Touristin hat am 1. Oktober im Allgäu mit großer Wahrscheinlichkeit die Losung eines Bären im Allgäu fotografiert. Das Foto wurde nach eigenen ...
Wilde Alpen - Digitale Beamershow in Sonthofen - Veranstaltung im Heimathaus am 29.10.2019
Majestätisch, erhaben, gigantisch - die Alpen. Was macht die Faszination dieser einmaligen Region aus und zieht so viele Menschen in ihren Bann? Sind es die Inseln ...
Bis zum Winter noch viel zu tun in Oberstdorf - Schanzen- und Langlaufzentrum aber weiterhin im Plan
Dank einer guten Bauplanung und einem vorbildlichen Hand-in-Hand der beteiligten Gewerke konnte der Zeitplan für die Baumaßnahmen in der Audi Arena und im ...
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & Marc Scibilia
Unforgettable
 
Naughty Boy feat. Sam Smith
La La La
 
Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane
Cool
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum