Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
IG Metall bei einem Streik
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu - Immenstadt/Blaichach/Sonthofen/Lindenberg
Montag, 23. Februar 2015

IG Metall zählt weitere erfolgreiche Streiks im Allgäu

Morgen vierte Tarifverhandlung soll Ergebnis bringen

Die IG Metall ist weitgehend zufrieden mit den Streiks in Immenstadt, Blaichach, Sonthofen und Lindenberg. Auch dieses Mal war die Beteiligung wieder groß. Trotz des schlechten Wetters gingen zahlreiche Arbeitnehmer zu den Kundegebungen in Immenstadt und Lindenberg.

Jasmin Steinert, Fachsekretärin war in Lindenberg vor Ort. Sie meinte zu der Frage, ob die Streikenden nicht langsam schwach werden würden ganz klar: „Nein werden sie nicht. Alle wissen, dass es in unserer Hand liegt. Wir müssen durchhalten und müssen für unsere Vorderungen einstehen.“ Morgen findet die vierte Tarifverhandlung in München statt. Steinert erwartet hier endlich ein Ergebnis.

Ihr Argument ist klar die Anzahl der Streikenden. Allein in Bayern waren in der letzten Woche mehr als 120.000 Menschen im Warnstreik waren. Die Arbeitgeberseite sei nun gezwungen endlich zu handeln. Steinert weist auch auf weitere Streiks hin: „Wir sind natürlich bereit, dass wir auch einen Schritt weiter gehen. Wir sind vorbereitet diesen Schritt zu gehen. Wir hoffen einfach darauf, dass sich die Arbeitgeberseite in den Punkten bewegt und wir wieder in die Gespräche eintreten können.“

Dabei bedeutet das Wort „Schritt“: Man würde weitere Streiks abhalten, wenn es weiterhin nicht zu einer Einigung kommt. Von Seiten der Streikenden sei man auf alles vorbereitet.  


Tags:
allgäu igmetall streik ergebnis



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkene Autofahrerin geht auf Streifenbeamte los - Widerstand, Beleidigung und Einweisung in die Psychiatrie
Am frühen Freitagabend meldeten Pkw-Fahrer auf der Autobahn, BAB A 7, ein schlangenlinienfahrendes Fahrzeug in nördlicher Fahrtrichtung. Eine Streife konnte ...
ECDC Memmingen trifft auf Weiden und Riessersee - Indians wollen weiter an der Spitze bleiben
Mit dem EV Weiden empfangen die Indians am Freitag (20 Uhr) den Tabellenzehnten am Hühnerberg. Um 20 Uhr sollen die nächsten Zähler eingefahren werden, ...
Junge Männer ohne Führerschein unter Drogen unterwegs - Polizisten stellen verbotene Waffe fest
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 00:15 Uhr konnte ein mit drei Österreichern besetzter Pkw in der Bregenzer Straße einer Polizeikontrolle ...
Großer Drogenfund in Lechbruck am See - Wohnungsdurchsuchung nach einer Vermisstenmeldung
Eine 47-jährige Frau meldete gegen Mitternacht von Sonntag auf Montag, dass sie einen Freund vermisse. Er sei von einer Jogging-Runde für ...
BDM stellt Aussagen des DBV-Milchpräsident richtig - Präsident sprach über Sektorstrategie 2030
Bei der diesjährigen Grünen Woche soll eine Sektorstrategie 2030 für den Milchsektor präsentiert werden, an der die Verbände der ...
Oliver Schill kandidiert als Oberbürgermeister - Nominierung durch Grüne und FDP - 100% bei der Abstimmung
Bei den Kommunalwahlen am 15. März 2020 hat Kaufbeuren die Wahl. Oliver Schill kandidiert als Oberbürgermeister der Grünen und der FDP. Der Experte ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
 
Mathea
2x
 
Ed Sheeran
Happier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum