Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rucksack des Verstorbenen
(Bildquelle: Polizeipräsidium Schwaben Süd/West/Landkreis Lindau)
 
Westallgäu - Scheidegg
Mittwoch, 24. Juli 2019

Unbekannter Toter in Scheidegg gefunden

Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung bei der Identifizierung

Am Dienstagvormittag, 23.07.19, wurde in Scheidegg am Wanderweg zwischen Kletterpark Kurstraße und Alpenfreibad ein Mann tot aufgefunden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei haben ergeben, dass der Mann aus natürlicher Ursache verstorben ist. Bisher sind weder die Identität noch die Herkunft des Mannes bekannt. Die Kriminalpolizeistation Lindau erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung anhand der mitgeführten Gegenstände bzw. der Kleidung des Verstorbenen. Es wird vermutet, dass der Verstorbene auf dem Weg zum Alpenfreibad war. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Lindenberg oder die Kriminalpolizeistation Lindau.

Personenbeschreibung:

Alter ca. 70 – 85 Jahre, 175 cm groß, schlanke Statur, weißes, kurzes und etwas schütteres Haar, kein Bart
Bekleidung: blaues T-Shirt, blaue, lange Jeanshose, darunter schwarze Badehose, schwarze Sportschuhe der Marke Reebok, hellblaue Sneakersocken
Mitgeführte Gegenstände: Brille, analoge Armbanduhr mit schwarzem Lederarmband, blauer Rucksack, im Rucksack ein weißes Handtuch und 2 volle Getränkeflaschen, ein Buch mit dem Titel „Apokalypse“ des Autors Zecharia Sitchin, sowie ein Schlüsselbund mit 5 Schlüsseln, Karabiner und einem silberfarbenen Elefantenanhänger. 


(PP Schwaben Süd/West, 24.07.2019 PB/ÖA)


Tags:
Tod Identifizierung Mithilfe Suche



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landkreis Lindau stimmt sich zu Coronavirus ab - Noch kein Coronavirus-Fall im Allgäu
„Wir möchten für den Fall einer Infektion mit dem Coronavirus im Landkreis Lindau gerüstet sein“, so Landrat Elmar Stegmann. Er hatte deshalb ...
Raum Memmingen: Warnung vor "Telefonbanking" Betrug - Aktuell wieder vermehrt Fälle in Allgäuer Kreisstadt
Aktuell werden Memminger Bürger von Betrügern angerufen um Bankdaten auszuspionieren. Dabei sind meistens betagtere Mitbürger das Ziel. Die Betrüger ...
Hinweise des Landratsamts Oberallgäu zu Coronavirus - Wann liegt ein Coronavirus-Verdacht vor?
Das bayerische Gesundheitsministerium hat am Dienstag über die aktuelle Entwicklung bei den Fällen mit dem neuartigen Coronavirus in Bayern informiert. ...
Diebstahl in Mindelheim - Unbekannter Täter klaut Mülltonne
Am Mittwoch, 19.02.2020, wurde eine Restmülltonne für die Leerung am Folgetag in der Bleichstraße an den Straßenrand gestellt. Am nächsten Tag ...
LKW flüchtet über A 7 vor der Polizei - Schwertransport ohne Genehmigung will vor Polizeistreife flüchten
Am Montag, 24.02.2020, gegen 23:35 Uhr, fiel einer Polizeistreife auf der A 7 im Bereich Dietmannsried ein Schwertransporter auf, der in Richtung Memmingen unterwegs ...
Golfball trifft versehentlich Zuschauer am Fasching - Choreografie bei Faschingsumzug läuft schief
Beim Faschingsumzug in Wertach kam es zu einem unglücklichen Zwischenfall. Ein 18-jähriger Teilnehmer schlug mit einem Schläger einen Golfball in ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tiësto & Dzeko
Jackie Chan
 
LUM!X x MOKABY & D.T.E x Gabry Ponte
The Passenger (LaLaLa)
 
Ellie Goulding
Something In The Way You Move
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum