Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Stationärer Blitzer bei Herlazhofen
(Bildquelle: Stadt Leutkirch)
 
Westallgäu - Leutkirch
Mittwoch, 3. Juli 2019

Geschwindigkeitsmessanlage in Betrieb bei Herlazhofen

Stationärer Blitzer im Bereich mit 70 km/h

Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 Kilometer pro Stunde an der L 319 wurde ursprünglich zum Schutz der querenden Radfahrer angeordnet. Da der Verkehr auf der L 319, vor allem mit Fertigstellung der A 96 mit der Ausfahrt Süd signifikant zugenommen hat, ist diese Geschwindigkeitsbegrenzung daher zwischenzeitlich auch erforderlich, um den Verkehrsteilnehmern der K 7906 ein sicheres Queren der L 319 zu ermöglichen.

Bisher wurde die Geschwindigkeitsbegrenzung regelmäßig mobil überwacht. Mit der stationären Überwachung soll eine dauerhafte Reduzierung des Geschwindigkeitsniveaus auf die vorgeschriebenen 70 km/h erreicht werden.

Die Anlage war zuvor an der Ortsdurchfahrt Diepoldshofen im Einsatz. Dort gelten aber seit einiger Zeit unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen, die diese ältere Technik nicht unterscheiden konnte.

Die Anlage an der L 319 kann in beiden Fahrtrichtungen die Geschwindigkeit überwachen. Die Inbetriebnahme war ursprünglich früher geplant gewesen, hatte sich aber wegen einiger technischen Fragen, die inzwischen geklärt wurden, verzögert.

 


Tags:
Geschwindigkeitsmessung Verkehr Überwachung 70



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Anstehende Lärmbelastung für Mindelheimer - Umbauarbeiten an der Bahnstrecke sorgen für Lärm
An der Eisenbahnüberführung (EÜ) „Bad Wörishofer Straße“ in Mindelheim wird ein Berührschutz für die Oberleitung ...
Kaufbeuren: Auszeichnungen für unfallfreies Fahren - Insgesamt neun Personen erhalten Urkunde im Rathaus
Im Sitzungssaal des Kaufbeurer Rathauses zeichnete die Kreisverkehrswacht Kaufbeuren und Umgebung e.V. insgesamt neun Bürgerinnen und Bürger für ...
Neugablonz: Betrunkener Autofahrer prallt gegen Bäume - Mann (21) mit 1,1 Promille unterwegs
Am Samstagmorgen kam ein 21-jähriger Kaufbeurer alleinbeteiligt am Ortsausgang von Neugablonz in Richtung Leinau von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere ...
Stadtrat Herbert Müller in Memmingen ausgezeichnet - Würdigung durch Bundesministerin Renate Schmidt
Seit fast 50 Jahren ist Herbert Müller Mitglied des Memminger Stadtrats, 24 Jahre lang gehörte er dem Bayerischen Landtag an und seit 1999 ist er Vorsitzender ...
Radfahrerin übersehen und weitergefahren - Fahrradfahrerin an der Schulter und im Rippenbereich verletzt
Am Freitagnachmittag fuhr ein 57-jähriger Ostallgäuer mit seinem Pkw durch den Morisse-Kreisverkehr. Diesen verließ er in die Kemptener Straße in ...
Raubüberfall auf eine Fußgängerin - Unbekannter versucht Handtasche an sich zu reißen
Am 15.11.2019, gegen 23:55 Uhr, wurde eine 38-jährige Frau von einem unbekannten Mann in der Dunkelheit überfallen. Der Mann griff die Dame in der Hirschzeller ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
South of the Border (feat. Camila Cabello & Cardi B)
 
Nelly Furtado
Powerless
 
EAV feat. Lemo
Gegen den Wind
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum