Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Woringen
Montag, 27. Mai 2019

Betrunken Strommast umgefahren in Woringen

Mann stellte Fahrzeug am See ab und geht anschließend heim

Aufgrund eines Hinweises, wurde in den frühen Morgenstunden des Sonntags (26.05.2019) eine Streifenbesatzung zu einer Hütte zu den Woringer Baggerseen gerufen. Dort konnte ein unfallbeschädigter Wagen festgestellt werden. Auffällig war, dass dieser einen frischen Unfallschaden aufwies und sich auch frisches Blut im Fahrzeuginneren befand. Die Streifenbesatzung fuhr dann die Wohnadresse des 21-Jährigen Fahrzeugbesitzers an. Dieser konnte in seiner Wohnung mit leichten Verletzungen angetroffen werden. Weiterhin stand er auch unter erheblichen Alkoholeinfluss.

Der Mann wurde dann zur weiteren Untersuchung ins Klinikum Memmingen verbracht. Dort musste er sich auch einer Blutentnahme unterziehen. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen stellte sich dann heraus, dass der junge Mann auf der Kreisstraße MN22 unterwegs war und dabei ein Verkehrsschild und einen Strommasten niedergefahren hatte. Im Anschluss stellte er das Fahrzeug in einer Hütte des oben genannten Baggersees ab. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Unfallflucht rechnen. 
(PI Memmingen)


Tags:
Alkohol Unfall Polizei Ermittlungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall in Babenhausen - Sachschaden in Höhe von über 20.000 Euro
 Am Mittwoch, 18.09.2019 gegen 16:55 Uhr ereignete sich in der Ulmer Straße in Babenhausen ein Verkehrsunfall. Eine 38-Jährige wollte mit ihrem Audi vom ...
Jugendliche aus Memmingen verprügeln Rentner - Mann forderte Jungs auf, Katze in Ruhe zu lassen
Am Mittwoch, 18.09.2019 gegen 15:20 Uhr beobachtete ein 74-jähriger Mann am Ziegeltörle in Memmingen, wie zwei Jugendliche eine Katze schikanierten und ...
Bad Wörishofen: Goldschmuck im Wert von 50.000 Euro entwendet - Täter gibt sich als Sohn der Frau aus
Am Mittwoch, den 18.09.2019, wurde eine 63-jährige Frau Opfer eines sogenannten „Schockanrufes“. Hierbei gelang es den Tätern Goldschmuck im Wert ...
Kaufbeuren: Versuchter Diebstahl nach Streit - 26-jährige versucht Geld zu klauen
Für einen Polizeieinsatz sorgte eine 26-jährige Frau in einem Geschäft im Forettle-Center. Die Dame wollte in dem Geschäft einen Kopfhörer, ...
Baby stirbt nach Unfall im Unterallgäuer Mattsies - Missglückter Überholvorgang zerstört Familienglück
Am Mittwochabend kam es auf der Kreisstraße MN 6 zwischen Mindelheim und Mattsies im Unterallgäu zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei ist ein Baby ums ...
Fahrlässige Körperverletzung auf Mindelheimer Jahrmarkt - Alkoholisierter Mann prallt gegen sechsjähriges Mädchen
Am Samstag, 14.09.2019 gegen 18.00 Uhr, befand sich ein 44-jähriger Mann mit seiner sechsjährigen Tochter auf dem Rummelplatz am Forum. Als sie dort an ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Martin Kesici
Hang On
 
Tones and I
Dance Monkey
 
Sunrise Avenue
I Help You Hate Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum