Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Fahrzeuge der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Unterallgäu - Wiedergeltingen
Mittwoch, 19. Juni 2013

Unbekannte beschädigen Baustellenfahrzeug

Bagger an Weiher als Sprungturm benutzt

Die Idee einen Bagger als Sprungturm in das kühle Nass zu verwenden wurde am Dienstagabend zu einer Angelegenheit für die Polizei. Gegen 21:00 Uhr informierte der Eigentümer eines Raupenseilbaggers, welcher zum Kiesabbau benötigt wird, die Polizei.

Demnach wurde an dem schweren Gerät, welches am sogenannten Wiedergeltinger Baggerweiher abgestellt war, zunächst die Seitenscheibe eingeschlagen, um in die Fahrerkabine zu gelangen. Anschließend wurde der Bagger durch Umgehung des Zündschlosses gestartet und ca. 20 Meter an den Baggersee gefahren. Dort abgestellt kletterten mehrere Unbekannte auf den Ausleger des Baggers, um von dort, aus einer Höhe von ca. 8-10 Metern, in den See zu springen. Mehrere Zeugen, sowie der Eigentümer konnten diese Vorgänge bei der Anfahrt beobachten. Zu dieser Zeit war der Baggersee offenbar gut besucht, so dass der Geschädigte etliche Kennzeichen notieren konnte.

Am Bagger entstand Sachschaden von ca. 500 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen dauern derzeit noch an, die Polizei Bad Wörishofen (08247/96800) bittet Zeugen des Vorfalls um sachdienliche Hinweise.


Tags:
baggersee polizei freizeit sachschaden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei mögliche Schleusungen ins Allgäu unterbunden - Bundespolizei Füssen am Grenztunnel im Einsatz
Am vergangenen Wochenende (7./8. Dezember) hat die Bundespolizei erneut zwei Schleusungen am Grenztunnel Füssen vereitelt. Vier Afrikaner waren angeblichen zu einer ...
Memmingen: Im Gegenverkehr Spiegel abgefahren - Polizei Memmingen bittet um Zeugen
Aufgrund einer Baustelle fuhr ein Verkehrsteilnehmer am Montagmorgen mit seinem Pkw in der Hühnerbergstraße nicht ganz am rechten Fahrbahnrand. Dies ...
Einbruch in Ettringer Gaststätte - Schaden wird auf 2.000 Euro geschätzt
Bei einem Einbruch in der Nacht von Sonntag auf Montag in eine Gaststätte im Norden Ettringens machte der oder die Täter nur geringe Beute in Form von leeren ...
Zwei Verkehrsunfälle in Lindau mit 11.500 € Sachschaden - Jeweils keine Verletzten bei beiden Unfällen
Um 09.35 wollte der Fahrer eines Pkw Peugeot in der Steigstraße rückwärts aus einem Parkplatz herausfahren und übersah dabei einen auf der Fahrbahn ...
77-jähriger Rentner übersieht Frau im Kreisverkehr - Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro
Wegen eines Vorfahrtsverstoßes stießen am Montagabend zwei Pkw zusammen. Ein 77-jähriger Rentner fuhr auf der Landsberger Straße ...
Verkehrsunfallflucht bei Neugablonz - Polizei sucht weiterhin nach Täter
Am Montagvormittag, gegen 9:30 Uhr, kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Leinau und Neugablonz zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw. Ein bislang ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Blue & HRVY
Younger
 
Jay-Z
Empire State Of Mind (feat. Alicia Keys)
 
David Choi
Missing Piece
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum