Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Gewalt
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Unterallgäu - Türkheim
Dienstag, 29. August 2017

Schlägerei im Schlossgarten in Türkheim

20-Jähriger erlitt Kopf- und Gesichtsverletzungen

Am Montagabend kam es im Schlossgarten Türkheim zu einem Körperverletzungsdelikt. Nach einem Gespräch zwischen einem späteren Tatverdächtigen und einer Personengruppe im Alter zwischen 19 und 27 Jahren fielen zunächst Beleidigungen. Der Mann verließ dann den Schlossgarten und kehrte kurz darauf mit mehreren Bekannten zurück.

Mehreren Zeugenaussagen zufolge soll ein 20-Jähriger zu Boden geschlagen und am Boden liegend von mehreren Tatverdächtigen getreten worden sein. Dieser erlitt dadurch Kopf- und Gesichtsverletzungen. Zwei weitere Männer im Alter von 19 und 27 wurden leicht verletzt. 

Anschließend flüchtete der Tatverdächtige mit weiteren Personen, er konnte jedoch durch erfolgreiche Suchmaßnahmen der Polizei ermittelt werden. Der Tatverdacht richtet sich derzeit gegen zwei syrischer Männer im Alter von 20 und 36 Jahren. 

Die drei Geschädigten wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Bad Wörishofen nach Zeugen, die weitere Angaben zum Tathergang machen können. Tel. 08247/9604-0. (PI Bad Wörishofen)

 

 

 

 

 


Tags:
gewalt schlossgarten zeugenhinweise allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Memmingen: Einbrecher erbeuten über 10.000 Euro - Gewaltsamer Zutritt zum Haus - Polizei ermittelt
In Memmingen hat ein unbekannter Täter bei einem Einbruch über 10.000 Euro erbeutet. Der Täter hatte sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft und ...
Brand in Kutschen-Museum in Hinterstein - Kriminalpolizei bittet um Hinweise
In der Nacht auf Sonntag den 19.01.2020 wurde ein Brand im Kutschen-Museum in Hinterstein gemeldet. Dabei ist ein Pavillon komplett abgebrannt. Der Kriminaldauerdienst ...
Goldankaufgeschäft in Lindau ausgeraubt - Inhaber von Räubern mit Messer verletzt
Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten Geld ...
Misshandelter Säugling auf dem Weg der Besserung - Ermittlungen gegen Tatverdächtigen Vater laufen weiter
Der im Unterallgäu schwer misshandelte Säugling soll voraussichtlich kommende Woche aus dem Memminger Klinikum entlassen werden. Im Einvernehmen mit der ...
Schwere Misshandlung eines Säuglings - Vater sitzt in Untersuchungshaft
Am gestrigen Sonntag zeigte eine diensthabende Ärztin des Klinikums Memmingen bei der Polizei die Einlieferung eines knapp fünf Monate alten Säuglings mit ...
Ausweichmanöver verhindert Unfall zwischen zwei LKW - Zeugenaufruf: Polizei Kaufbeuren fahndet nach flüchtigem LKW
Bei der Abfahrt von der B12 auf die A96 bei Buchloe kam es fast zu einem frontalem Zusammenprall zweier LKW. Ein Ausweichmanöver verhinderte den Zusammenstoß, ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Virginia Ernst
If Not Tonight
 
Frank Popp Ensemble
Hip Teens Don´t Wear Blue Jeans
 
Klingande feat. Broken Back
Riva (Restart The Game)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum