Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Türkheim
Mittwoch, 5. Juni 2019

Maschinenhalle in Türkheim vollständig niedergebrannt

Sachschaden über 150.000 Euro - Ermittlungen laufen

Gegen 22.20 Uhr ergingen mehrere Mitteilungen über einen Vollbrand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle ein, welche schlussendlich vollständig niederbrannte. Nach ersten Ermittlungen durch den Kriminaldauerdienst Memmingen besteht der Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung, welcher sich gegen zwei Tatverdächtige richtet. Die beiden 18- und 19-jährigen Männer wurden an der Brandörtlichkeit von einer Zeugin gesehen.

Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Das Motiv für die Tat ist derzeit noch unklar. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 150.000 Euro. Die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um weitere Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08331/1000.

(PP Schwaben Süd/West, 11.10 Uhr, Graf)


Tags:
Brand Sachschaden Feuerwehr Maschinenhalle


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alma
Dye My Hair
 
OneRepublic
Rescue Me
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum