Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT/Marc Brunnert)
 
Unterallgäu - Salgen
Freitag, 11. Oktober 2019

Mindelheim: Falsche Polizeibeamte verunsichert Bürger

In den Abendstunden vom Donnerstag meldeten sich mehrere Bürger und Bürgerinnen aus Salgen bei der Polizeiinspektion Mindelheim. Alle hatten einen Anruf bekommen. Der Anrufer gab sich als Kriminalpolizist aus und versuchte, die Angerufenen auszuhorchen, ob Bargeld oder Wertgegenstände im Haus sind. Der Anrufer berichtete von einem angeblich stattgefundenen Überfall, bei welchen Bankunterlagen etc. aufgefunden wurden.

Durch die Polizeiinspektion Mindelheim konnte die besorgten Anwohner insoweit beruhigt werden, als dass es in Salgen keinen Raub gab. Der Anrufer hat offensichtlich gezielt versucht, ältere Bürger zu erreichen. Seitens der Polizei wird geraten, keine Auskünfte über ihre persönlichen Verhältnisse oder Gewohnheiten am Telefon zu geben. Sollten Zweifel an der Echtheit der Identität des Anrufers bestehen, wird geraten, sich direkt mit der örtlich zuständigen Dienststelle in Verbindung zu setzen.

(PI Mindelheim)


Tags:
beamte falsch polizei allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
R.E.M.
It´s The End Of The World As We Know It
 
Glenn Frey
The Heat Is On
 
Caligola
Forgive Forget
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum