Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Landrat Weirather fordert erneut Autobahnanschluss für Allgäu-Airport
19.07.2012 - 16:37
Der unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather hat seine Forderung nach einer zusätzlichen Autobahn-Anschlussstelle für den Allgäu Airport nochmal unterstrichen.
Er hat sich erneut an Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer gewandt. Schon im Mai letzten Jahres hatte der Kreisausschuss die Bundesrepublik aufgefordert, einen neuen Autobahnanschluss zwischen Memmingen und Holzgünz zu prüfen und entsprechend der Verkehrsbedürfnisse zu planen und zu bauen. Eine Entscheidung könnte im Sommer fallen, so Bayerns Innenminister Joachim Hermann. Die Oberste Baubehörde des Freistaats hat den unterallgäuer Antrag bereits befürwortet. In wenigen Wochen beginnen zwischen Allgäu Airport und der Anschlussstelle Memmingen-Ost außerdem die Arbeiten für eine Umgehungsstraße. Damit soll der unterallgäuer Ort Memmingerberg entlastet werden.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum