Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Vogelperspektive auf die Planung
(Bildquelle: Stadt Mindelheim)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Donnerstag, 13. Juni 2019

Bürgerdialog zum Verkehrskonzept in Mindelheim

Planungen für "Maristen-Areal/Schwabenwiese"

Im November 2018 hat der Stadtrat beschlossen, den Dialog zum Verkehrskonzept Schwabenwiese/Maristen-Areal, der mit einer Anliegerversammlung im Oktober 2017 begonnen hat, unter Einbeziehung der Bürgerschaft fortzusetzen. Im Mai waren über 100 Interessierte in die Unterkirche gekommen, um über das Verkehrskonzept Maristen-Areal/Schwabenwiese zu diskutieren. Am Mittwoch, 26. Juni um 18.30 Uhr geht es nun in der Unterkirche, Champagnatplatz 4 weiter.

Es sind wieder alle Bürgerinnen und Bürger, Interessierte sowie Betroffene eingeladen, ihre Ideen einzubringen. Auch diejenigen, die bis jetzt noch nicht dabei waren, sind herzlich willkommen. Fachlich unterstützt wird die Diskussion - wie beim letzten Mal - durch das Planungsbüro Stadt Land Verkehr aus München. Auch kommunale Fachleute und lokale Multiplikatoren und Multiplakatorinnen werden anwesend sein. Moderiert wird die Veranstaltung von Ingegerd Schäuble und Oranna Erb vom Schäuble Institut München. Ziel ist es, das im Mai gemeinsam Erarbeitete weiter zu vertiefen und einer Lösung der verkehrlichen Probleme systematisch näher zu kommen.


Tags:
Verkehrskonzept Bürgerdialog Planung Stadtrat



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landwirtschaftliche Interessen in Europaparlament - Einfluss in Brüssel hängt nicht von der Parteistärke ab
Für unsere heimischen Bauernfamilien sind zurzeit viele, oft existenzielle Herausforderungen zu bewältigen. Die öffentliche Meinung ist ihnen nicht wohl ...
Kempten: Konkrete Umsetzung der Maßnahmen gefordert - "Handeln statt reden in Sachen ÖPNV" fordert Alexander Hold
Kaum ein Thema ist in den vergangenen Wochen und Monaten mehr im Fokus gestanden als das Mobilitätskonzept der Stadt - eng damit verbunden, der Öffentliche ...
Ausbau der Bahn im Illertal - Elektrifizierungen, neue Halten und weitere Streckenausbauten
Reichhart betonte, wie wichtig ihm die Verbesserungen beim ÖPNV nicht nur in den Metropolregionen wie München oder Nürnberg, sondern auch in kleineren ...
Zweitwohnungssteuer im Allgäu - Kemptener Stadträtin mit offenem Brief an den Oberbürgermeister
Die Zweitwohnungssteuer ist ein heiß diskutiertes Thema im Allgäu. Zuletzt wurde die Steuer in den Kommunen Sonthofen und Oberstdorf sogar gekippt. Jetzt wird ...
SPD-Team für den Füssener Stadtrat - Bunte Vielfalt an Kandidatinnen und Kandidaten
Mit je 12 Frauen und Männern aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen, Berufsfeldern oder Altersgruppen ziehen die Füssener Sozialdemokraten in den ...
Kaufbeuren: Vormerkung für Kita-Plätze noch möglich - Eltern können noch bis zum 29. Februar Wunscheinrichtungen nennen
Eltern, die ab September 2020 einen Betreuungsplatz für ihr Kind suchen, sollten sich noch bis 29. Februar bei der Einrichtung ihrer Wahl vormerken lassen. Dieser ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
 
Regard
Ride It
 
James Blunt
You´re Beautiful
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum