Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Unterallgäu - Memmingerberg
Freitag, 27. März 2020

Unterallgäu: Nachbarschaftsstreits mit Körperverletzung

Am vergangenen Donnerstag, 26.03.2020, kam es zu zwei Nachbarsstreitigkeiten, die letztendlich in Körperverletzungen endeten.

Der erste Fall ereignete sich in den frühen Morgenstunden des Donnerstags, 26.03.2020, in Kettershausen. Dort stritten zwei Nachbarn wegen freilaufender Hunde. Bei der Auseinandersetzung wurde eine Person durch einen Faustschlag ins Gesicht leicht verletzt.

Der zweite Vorfall ereignete sich in Memmingerberg. Dort parkte ein Nachbar sein Wohnmobil vor der Einfahrt des anderen Nachbarn. Nach einer verbalen Auseinandersetzung schlug dann der eine Nachbar mit einem Gipsengel auf den anderen ein. Außerdem verpasste er ihm einen Kinnhaken und einen Fußtritt. Durch den Angriff wurde dieser ebenfalls leicht verletzt.


Tags:
nachbarschaftsstreitigkeiten körperverletzung auseinandersetzung schlag


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Axwell Ingrosso
Dreamer
 
Dustin Lynch
Momma´s House
 
Tagtraeumer
Tagtraeumen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum