Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu
Donnerstag, 18. Juli 2019

Landratsamt Unterallgäu: BayernTour - Natur erleben

August-Aktionen im Grünen

Mehr erfahren über Hummeln oder Fledermäuse, die Iller mit dem Kanu erkunden und vieles mehr kann man bei der „BayernTour Natur“ im August. Auf Initiative des bayerischen Umweltministeriums wurde bayernweit ein vielfältiges Programm zusammengetragen. Die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Unterallgäu weist besonders auf die Veranstaltungen rund um die heimische Flora und Fauna im Unterallgäu hin.

Im August sind das folgende Veranstaltungen:

Faszination Sternenhimmel: Vorträge mit aktuellen Neuigkeiten über das Weltall und mit einem Blick durchs Teleskop gibt es immer freitags in der Sternwarte in Ottobeuren (Wolferts 40). Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.

Fünf-Elemente-Wanderung: Immer donnerstags geht es bei verschiedenen Wanderungen oder Führungen um die fünf Säulen Kneipps. Treffpunkt ist um 14 Uhr in Bad Wörishofen am Steinbrunnen am Kurhaus (Bonifaz-Reile-Weg).

Hummeln, mehr als pummelige Brummer, darum geht es am Freitag, 2. August, bei einer Führung, Start um 14 Uhr in Bad Grönenbach am Sportplatz (Rothensteiner Straße).

Eine Sonnenbeobachtung mit Kaffee und Kuchen findet statt am Sonntag, 4. August. Beginn ist um 14 Uhr, Treffpunkt in Ottobeuren am Marktplatz 6. Ende ist etwa um 17 Uhr.

Heilkräuterführung: An den Freitagen, 2. und 23. August, führt eine Expertin etwa eine Stunde durch den Kurpark Bad Wörishofen. Das Angebot richtet sich auch an Menschen mit Sehbehinderung. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Info-Pavillon in der Nähe des Heilkräutergartens.

Geführte Radtouren rund um Bad Grönenbach finden statt an den Dienstagen, 6., 20. und 27. August. Treffpunkt ist immer um 13.30 Uhr am Marktplatz in Bad Grönenbach am Kriegerdenkmal. Es wird eine Strecke bis zu 40 Kilometern zurückgelegt - gerne mit dem Pedelec.

Geführte Radwanderung: Rund um Bad Wörishofen geht es immer freitags und dienstags im August. Treffpunkt ist jeweils um 14 Uhr am Rathaus Bad Wörishofen (Bürgermeister-Ledermann-Straße 1). Es wird eine Strecke von rund 30 Kilometern zurückgelegt.

Zu einer Kanutour für Jung und Alt auf der Iller geht es an den Samstagen, 3., 17. und 31. August, jeweils von 14.30 bis 17 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich beim Bildungszentrum Unterallgäu, Telefon (0 83 30) 2 46 99 70.

Vogelkundliche Wanderung: Am Montag, 12. August, kann man den Lebensraum von Vögeln erkunden. Treffpunkt ist in Bad Grönenbach am „Bad Clevers“ (Memminger Straße 51) um 15 Uhr.

Eine Führung auf dem Weg der Sinne findet am Samstag, 3. August, statt. Es geht in den Garten der sechs Sinne in Bad Wörishofen, mit passenden Übungen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Haus zum Gugger Bad Wörishofen (Bachstraße 16), Ende gegen 17 Uhr.

Gesundheitswanderung: An jedem Mittwoch im August führt Gesundheitspädagoge Toni Fenkel durch die Natur und leitet zu verschiedenen Übungen an. Die Wanderung geht von 15 bis circa 17 Uhr. Treffpunkt ist der Steinbrunnen am Kurhaus in Bad Wörishofen (Bonifaz-Reile-Weg).

Ein Naturforscher-Familiennachmittag findet am Sonntag, 18. August, statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr in Ottobeuren am Parkplatz der Sportwelt (Am Galgenberg 4).

Wildkräuter-Blüten-Workshop für Kinder: Es werden essbare Blüten verarbeitet, am Dienstag, 20. August. Treffpunkt ist um 14 Uhr Uhr in Bad Grönenbach, Haitzen, am Wegmannhof. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (0 83 34) 9 89 76 97.

Eine Wildkräuterführung findet statt am Donnerstag, 29. August. Beginn ist um 17 Uhr in Bad Grönenbach, Haitzen, am Wegmannhof. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (0 83 34) 9 89 76 97.

Kräuterführung: Treffpunkt ist am Dienstag, 20. August, um 14.30 Uhr, im Kreislehrgarten in Bad Grönenbach (Pappenheimerstraße 2).

Verabredung in der Natur: Am Dienstag und Mittwoch, 20. und 21. August, dreht sich alles um Nachtkerze und Rainfarn. Es wird eine Creme hergestellt. Treffpunkt ist in Kirchhaslach am Rathausplatz 5, um 18 Uhr. Anmeldung eine Woche vorher erforderlich unter Telefon (0 83 33) 21 56.

Fledermausnacht ist am Samstag, 24. August, in Kronburg-Illerbeuren. Treffpunkt ist an der Museumskasse des Schwäbischen Bauernhofmuseums um 19 Uhr.


Tags:
BayernTour Natur Aktionen Landratsamt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verwirrter Senior meldet Drohnen über Bad Wörishofen - 79-Jähriger sagte er wird ausspioniert
Am Freitagabend wurden der Polizei Bad Wörishofen mehrere Drohnen über der Gammenrieder Straße mitgeteilt. Mitteiler war ein 79-jähriger Anwohner. ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Ergebnis des "Länderübergreifenden Sicherheitstags" - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Am gestrigen Tag fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt. Neben Bayern beteiligten sich auch noch die Bundesländer Baden-Württemberg, ...
Ideen für Kaufbeurer Umweltpreis 2020 jetzt einreichen - Diesjähriger Fokus: Plastikvermeidung und Plastikverwertung
Die Stadt Kaufbeuren lobt im Jahr 2020 wieder den Kaufbeurer Umweltpreis aus. In diesem Jahr liegt der Fokus auf Plastikvermeidung und Plastikverwertung. Vorschläge ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Immenstadt bekommt einen Waldkindergarten - Der Betrieb soll 2020 mit 14 Kindern beginnen
Die Bewerbungszeit war kurz und dennoch haben sich insgesamt 14 Eltern dazu entschlossen, ihre Kinder künftig in einen Waldkindergarten zu bringen. Im September des ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alice Merton
Learn To Live
 
Meat Loaf
Bat Out Of Hell
 
Imagine Dragons
Whatever It Takes
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum