Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Viel Spaß hatten Pflegefamilien bei einem Ausflug in die erlebnispädagogische Landschaft in Klosterwald.
(Bildquelle: Alena Schneiders/Landratsamt Unterallgäu )
 
Unterallgäu - Klosterwald
Samstag, 23. Juli 2016

Landkreis Unterallgäu dankt Pflegefamilien mit Ausflug

80 Erwachsene und Kinder verbringen Tag im Klosterwald

Ihren Mut im Hochseilgarten unter Beweis gestellt oder bei einer Abenteuerwanderung das Günztal entdeckt haben nun rund 80 Erwachsene und Kinder bei einem Ausflug nach Klosterwald. Der Landkreis Unterallgäu hatte Pflegefamilien, Tagesmütter und ehrenamtliche Erziehungsbeistände in die erlebnispädagogische Landschaft „k-wood“ eingeladen. Der Ausflug war ein Dankeschön für ihr Engagement. Landratsstellvertreter Helmut Koch sprach den Anwesenden dafür seine Anerkennung aus.

Nach Angaben des Kreisjugendamts am Landratsamt werden rund 70 Kinder im Landkreis in Pflegefamilien betreut. Die Unterbringung in einer Pflegefamilie kommt zum Beispiel dann in Frage, wenn die leiblichen Eltern die Erziehung nicht mehr wahrnehmen können - etwa wegen einer schweren Krankheit, wegen eines Unglücksfalls oder weil sie mit der Erziehung überfordert sind.

Ein Erziehungsbeistand nimmt seine Arbeit auf, wenn Kinder und Jugendliche Unterstützung bei der Bewältigung von Entwicklungsproblemen benötigen. Aktuell sind laut Kreisjugendamt 13 ehrenamtliche Erziehungsbestände im Unterallgäu im Einsatz. Tagesmütter gibt es derzeit 47 im Landkreis. Sie betreuen insgesamt 131 Kinder.

Bei dem Ausflug nach Klosterwald probierten die Teilnehmer verschiedene Angebote aus und hatten dabei jede Menge Spaß. Geschulte Mitarbeiter der erlebnispädagogischen Landschaft betreuten sie beim Klettern, Bogenschießen oder bei Team- und Kooperationsspielen. Dabei ging es auch darum, Vertrauen zueinander aufzubauen, den Zusammenhalt zu stärken und die Team- und Konfliktfähigkeit zu verbessern. Das gemeinsame Mittagessen und den Nachmittagskaffee nutzten Pflegeeltern, Tagesmütter und Erziehungsbeistände zum Erfahrungsaustausch.

Info: Familien, die sich über die Vollzeitpflege für Kinder informieren möchten, können sich an das Kreisjugendamt wenden unter Telefon (08261) 995-296. Wer Tagesmutter oder Tagesvater werden möchte, bekommt bei der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg unter Telefon (08261) 3757 nähere Auskünfte. Informationen findet man auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/kinder


Tags:
Pflegefamilien Allgäu Ausflug Dank



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
FC Memmingen trennt sich von Trainer Uwe Wegmann - Vorstand zieht Konsequenzen nach sportlicher Misere
Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat sich von Cheftrainer Uwe Wegmann getrennt. Aufgrund der sportlichen Lage wurden der 55-jährige und auch Co-Trainer ...
Sensationsfund "Udo" in Pforzen im Ostallgäu - Bernhard Pohl wendet sich an Wissenschaftsminister Sibler
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) freut sich über den Sensationsfund von Menschenaffen in der Pforzener Hammerschmiede und ...
Ravensburg Towerstars trennen sich von Trainergespann - Rich Chernomaz und Marc Vorderbrüggen leiten Towerstars
Kurz vor dem Wiedereinstieg in das Trainingsprogramm nach dem freien Länderspielwochenende hat es bei den Ravensburg Towerstars eine personelle Maßnahme von ...
6. Bau- und Energietage in Marktoberdorf - Alle Informationen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren
Bei den 6. Bau- und Energietage Ostallgäu im MODEON in Marktoberdorf werden am 16. und 17. November wieder sämtliche Fragen zum Thema energieeffizientes Bauen ...
Landrat Weirather nimmt Staatsregierung in die Pflicht - 60-Jähriger wendet sich erneut an Thorsten Glauber
„Die Unterstützung, die wir erfahren, ist nicht nur völlig unzureichend, sie ist eine Farce.“ Mit diesen Worten bringt Landrat Hans-Joachim ...
"Rainbow" Immenstadt wird neu ausgerichtet - Ab März 2020 mit zahlreichen Neuerungen starten
Das Angebot erweitern. Die Öffnungszeiten an die Zielgruppe anpassen. Professionelle Betreuung durch Sozialarbeiter. Beim "Rainbow" in Immenstadt im ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Magic!
Rude
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
 
Adele
Water Under The Bridge
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum