Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Ettringen
Dienstag, 14. November 2017

Maschinenbrand in einem Industriebetrieb in Ettringen

Zwei Personen leicht verletzt

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es an einer Maschine zu einem technischen Defekt, woraufhin diese in Brand geriet. Dies hatte in der Produktionshalle starke Rauchentwicklung zur Folge, weshalb das Gebäude geräumt wurde. Zwei Personen wurden durch eine Rauchgasintoxikation leicht verletzt, durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Außerdem hat der Brand einen erheblichen wirtschaftlichen Schaden aufgrund des Produktionsausfalls zur Folge. 

Der Brand wurde durch die alarmierten Feuerwehren aus Ettringen, Türkheim, Bad Wörishofen, Siebnach und Schwabmünchen bekämpft. Zudem waren das THW Memmingen und der Gefahrguttrupp Unterallgäu im Einsatz. Der Sachverhalt wurde durch die Polizeiinspektion Bad Wörishofen aufgenommen. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 


Tags:
maschinenbrand industriebetrieb rauchgasvergiftung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Weitere Informationen zum Brand bei Wasserburg - Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro
Trotz sofortigen Löschversuchen durch Arbeiter vor Ort und einem Großeinsatz umgrenzender Feuerwehren konnte am vergangenen Donnerstag nicht verhindert ...
Löscharbeiten in Wasserburg abgeschlossen - Brandwache für die Nacht ist gestellt
Nach dem Großbrand auf einem Werftgelände in Reutenen sind die Löscharbeiten etwa seit 16.30 Uhr abgeschlossen. Eine Brandwache für die Nacht wird ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Polizei-und Feuerwehreinatz wegen Tiefkühlpizza - Mann legt sich schlafen und vergisst Pizza im Ofen
Am Donnerstagmorgen, gegen 05:20 Uhr wurden Nachbarn durch einen Rauchmelder und Rauchgeruch aus dem Schlaf gerissen. Ein Anwohner der König-Rudolf-Straße ...
Verletzte bei Wohnungsbrand im Kleinwalsertal - 76-Jährige erleidet Rauchgasvergiftung in Hirschegg
Am Montag gegen 11 Uhr brach in Hirschegg im Kleinwalsertal in einer Wohnung im ersten Stock eines Mehrparteienhauses ein Brand aus, durch den die 76jährige ...
Brandfall in Kaufbeuren - Sachschaden in Höhe von 150.000 Euro durch Maschinenbrand
Am Nachmittag des 01.08.2019 ereignete sich in einem Metallverarbeitungsbetrieb im Reifträgerweg ein Maschinenbrand. Sämtliche Mitarbeiter des Betriebes ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Max Giesinger
Wenn sie tanzt
 
Eurythmics
Thorn In My Side
 
The Chainsmokers
Side Effects
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum