Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Ettringen
Montag, 19. Dezember 2016

Fahren unter Drogeneinwirkung

19-jährigem Fahranfänger droht Entzug der Fahrerlaubnis

Am Sonntagmittag wurde in der Gemeinde Siebnach bei einem 19-jährigen Fahranfänger, der dort mit seinem Pkw unterwegs war, eine Verkehrskontrolle durchgeführt.

Ein durchgeführter Drogenvortest war positiv auf den Drogenwirkstoff THC. Nun wird das Ergebnis der Blutuntersuchung abgewartet. Falls diese ebenfalls positiv ausfallen sollte, droht dem Fahranfänger ein Bußgeld und der Entzug der Fahrerlaubnis.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
Drogen Einwirkung Fahranfänger Führerschein



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehrtägige Verkehrskontrolle bei Oberstaufen - Einige Verstöße wegen Alkohol oder Drogen am Steuer
Bei einer Kontrolle am vergangenen Wochenende bei Oberstaufen wurden einige Verstöße festgestellt. Unter anderem wurde drei Personen die Weiterfahrt ...
Bundespolizei stellt halbes Kilogramm Rauschgift sicher - 43-jähriger Mann ohne Fahrschein im Zug unterwegs
Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Samstag (18. Januar) über ein halbes Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Ein Reisender war mit den Drogen und ohne Fahrschein ...
Mehrere Unfälle im Ostallgäu wegen verschneiter Straßen - Überforderte Fahranfänger bleiben unverletzt
Im Laufe des Wochenendes kam es zu mehreren Unfällen auf den schneebedeckten Straßen. Zwei Fahranfänger waren mit den glatten Straßen ...
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs - 41-Jähriger flüchtet vor Polizeibeamten
Am 18.01.2019 gegen 01.40 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen 42-jährigen Pkw Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
Misshandelter Säugling auf dem Weg der Besserung - Ermittlungen gegen Tatverdächtigen Vater laufen weiter
Der im Unterallgäu schwer misshandelte Säugling soll voraussichtlich kommende Woche aus dem Memminger Klinikum entlassen werden. Im Einvernehmen mit der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Liam Payne & Rita Ora
For You (Fifty Shades Freed)
 
Tiësto & Mabel
God Is A Dancer
 
Hurts
Stay
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum