Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Unterallgäu - Buxheim
Montag, 31. August 2020

165 Anzeigen gegen Geschwindigkeitssünder auf A96

Wie bereits berichtet, kommt es an der Fahrbahnverengung/Einfädelungsstreifen an der Baustelle vor der Buxachtalbrücke in Fahrtrichtung Lindau vermehrt zu Unfällen.
Grund hierfür sind die hohen Geschwindigkeiten, die dort trotz einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf 60 km/h gefahren werden.

Bei einer erneuten Geschwindigkeitsmessung am Freitagvormittag fuhren von gut 1.600 Kraftfahrern 625 zu schnell. 460 Verkehrsteilnehmer kommen mit einer Verwarnung davon, 165 Fahrer bekommen eine Anzeige, teils mit erheblichen Bußgeldern. Gegen 19 Fahrer wird ein Fahrverbot verhängt. Der Spitzenreiter wurde mit 119 km/h geblitzt. (APS Memmingen)


Tags:
Anzeigen Verwarnungen A96 Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs & Kelvin Jones
Seventeen
 
Dan + Shay
Glad You Exist
 
Taylor Swift
The Man
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum