Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Dienstag, 20. August 2019

Schwerer Verkehrsunfall in Bad Wörishofen

Fußgänger von Auto lebensgefährlich verletzt

Ein 77-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Bürgermeister-Stöckle-Straße stadtauswärts und übersah einen Fußgänger, welcher gerade die Fahrbahn zwischen einem Restaurant und einem Parkhaus überquerte. Der Fußgänger wurde frontal seitlich von dem Auto erfasst.

Der Verunglückte, ein 84-jähriger Mann aus Norddeutschland, wurde dabei lebensgefährlich verletzt und sofort in eine Klinik eingeliefert. Der 77-jährige Verursacher aus Bad Wörishofen blieb unverletzt. An seinem Auto entstand aber Sachschaden von vermutlich über 10.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten zudem fest, dass der 77-jährige erheblich unter Alkoholeinfluss stand, ein Alkoholtest vor Ort bestätigte diesen Verdacht.

Bei ihm wurde aus diesem Grund eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Zur Feststellung des genauen Unfallablaufs wurde ein Gutachter eingeschalten. Die Feuerwehr Bad Wörishofen sperrte die Unfallstelle weiträumig ab und leitete den Verkehr um. Auch wurde von der Feuerwehr die Unfallstelle ausgeleuchtet.

Nach über drei Stunden Sperre konnte die Straße wieder freigegeben werden. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt jetzt gegen den Unfallverursacher wegen Gefährdung des Straßenverkehrs unter Alkoholeinfluss und fahrlässiger Körperverletzung.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
unfall lebensgefahr fußgänger auto



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
83-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Auto droht in den Fluss zu stürzen
Ein 83-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Opel Meriva die Niederndorfer Straße und wollte nach rechts in die Allgäuer Straße abbiegen. ...
Gefahrstoffaustritt in Kempten - Austritt einer Flüssigkeit von der LKW-Ladefläche
Bei einem Logistikbetrieb in der Dieselstraße in Kempten kam es gegen 14:30 Uhr zu einem Austritt von Gefahrgut. Ein Lkw mit Ladung aus Frankreich fuhr auf den Hof ...
Buxheim: Betrunkene Frau fährt Metallpfeiler um - Polizisten stellen vor Ort Führerschein sicher
Am Mittag kam eine 41-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Metallzaun. Die Frau erlitt durch den Verkehrsunfall Verletzungen. ...
Fahranfänger in Wiedergeltingen verursacht Unfall - Junger Mann missachtete Vorfahrtsregel an einer Kreuzung
Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall und einem Sachschaden von rund 6.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise ...
BMW-Fahrer flüchtet vor Lindauer Bundespolizei - Zeugenhinweise erbeten nach Flucht des Rasers
Am Samstag, den 18.01.2020 um die Mittagszeit, entzog sich ein schwarzer BMW 650i xDrive auf der BAB 96 den Anhalteversuchen einer Streife der Bundespolizei. Diese ...
Zwei Verletzte bei Unfall in Kaufbeuren - Unfallverursacher übersah vorfahrtsberechtigten Wagen
Am Sonntag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen am Verteilerkreisverkehr der B12 in Kaufbeuren. Der Unfallverursacher fuhr ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Stress
God Knows [feat. JP Cooper]
 
Stefanie Heinzmann
Build A House (feat. Alle Farben)
 
Ben Hazlewood
Paint Me Black (feat. Mali Koa Hood)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum