Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Dienstag, 20. August 2019

Schwerer Verkehrsunfall in Bad Wörishofen

Fußgänger von Auto lebensgefährlich verletzt

Ein 77-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Bürgermeister-Stöckle-Straße stadtauswärts und übersah einen Fußgänger, welcher gerade die Fahrbahn zwischen einem Restaurant und einem Parkhaus überquerte. Der Fußgänger wurde frontal seitlich von dem Auto erfasst.

Der Verunglückte, ein 84-jähriger Mann aus Norddeutschland, wurde dabei lebensgefährlich verletzt und sofort in eine Klinik eingeliefert. Der 77-jährige Verursacher aus Bad Wörishofen blieb unverletzt. An seinem Auto entstand aber Sachschaden von vermutlich über 10.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten zudem fest, dass der 77-jährige erheblich unter Alkoholeinfluss stand, ein Alkoholtest vor Ort bestätigte diesen Verdacht.

Bei ihm wurde aus diesem Grund eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Zur Feststellung des genauen Unfallablaufs wurde ein Gutachter eingeschalten. Die Feuerwehr Bad Wörishofen sperrte die Unfallstelle weiträumig ab und leitete den Verkehr um. Auch wurde von der Feuerwehr die Unfallstelle ausgeleuchtet.

Nach über drei Stunden Sperre konnte die Straße wieder freigegeben werden. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt jetzt gegen den Unfallverursacher wegen Gefährdung des Straßenverkehrs unter Alkoholeinfluss und fahrlässiger Körperverletzung.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
unfall lebensgefahr fußgänger auto



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Memminger PKW prallt in Stadl - Enstandender Sachschaden von 10.000 Euro
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag befuhr ein 46-Jähriger mit seinem Opel Insignia die Bahnhofstraße in Albishofen. Auf Höhe eines Stadels kam er ...
Verkehrsunfall in Babenhausen - Sachschaden in Höhe von über 20.000 Euro
 Am Mittwoch, 18.09.2019 gegen 16:55 Uhr ereignete sich in der Ulmer Straße in Babenhausen ein Verkehrsunfall. Eine 38-Jährige wollte mit ihrem Audi vom ...
Baby stirbt nach Unfall im Unterallgäuer Mattsies - Missglückter Überholvorgang zerstört Familienglück
Am Mittwochabend kam es auf der Kreisstraße MN 6 zwischen Mindelheim und Mattsies im Unterallgäu zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei ist ein Baby ums ...
Immenstadt will Waldkindergartengruppe schaffen - Natürliche Alternative zur klassischen Kindertagesstätte
Die Stadt Immenstadt beabsichtigt eine Waldkindergartengruppe am Kindergarten Auwald einzurichten. Es hat sich gezeigt, dass die Waldpädagogik eine gute und ...
Pforzen: Verkehrsunfall mit umgekipptem Auflieger - Abbiegevorgang geht schief
Am Dienstagmorgen befuhr ein 34-jähriger Kraftfahrer die B16 in Fahrtrichtung Pforzen. Beim Abbiegevorgang kippte der Auflieger des Lkw im Kurvenbereich seitlich ...
E-Scooter Fahrer nehmen an Kaufbeurer Verkehr teil - Einer der beiden Männer hatte Marihuana bei sich
Am späten Dienstagabend gegen 23:15 Uhr fiel einer Streifenbesatzung der PI Kaufbeuren ein eingeschalteter E-Scooter auf, welcher im Stadtgebiet Kaufbeuren ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Savage Garden
To The Moon And Back
 
Kygo
Nothing Left
 
Puddle Of Mud
She Hates Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum