Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Thema: Biergarten
(Bildquelle: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 6. Juni 2016

Gartenausstellung vom 17. - 26. Juni 2016 in Bad Wörishofen

"Blumenlust statt Alltagsfrust" - Teilnehmer und Themen stehen fest

Bunte Blumen und viele verschiedene Themengärten, das zeichnet die diesjährige „Blumenlust statt Alltagsfrust“ aus. Vom 17. bis 26. Juni 2016 zieht der Zauber der bunten Blüten wieder nach Bad Wörishofen ein. Wie bereits bei den vergangenen Gartenausstellungen werden auch in diesem Jahr die schönsten „Gärten auf Zeit“ direkt von den Besucherinnen und Besuchern bewertet.

„Blumenlust statt Alltagsfrust“ heißt es auch in diesem Sommer in Bad Wörishofen. Besucher aus nah und fern, aber auch die Bad Wörishofer lieben die schön bepflanzten Schaugärten im Zentrum der Kneipp- und Kulturstadt. Heuer können die bunten Beete vom 17. bis 26. Juni 2016 wieder bewundert werden.

Für zehn Tage verwandelt sich die Bad Wörishofener Fußgängerzone vom Wasserrad bis zur Bachstraße in ein wahres Paradies für alle Blumen- und Gartenfreunde. Elf Aussteller beteiligen sich an der Miniatur-Gartenschau und werden mit ihren bunten und einfallsreichen Kreationen zu unterschiedlichen Themen sicherlich die „Blumenlust“ der Besucherinnen und Besucher wecken.

Die diesjährigen, kreativen Themen, die sich die Teilnehmer ausgedacht haben, lassen auf wahre Blumenträume hoffen!

 

Die diesjährigen Aussteller und ihre Themen sind:

  • Baumschule Scheel „Formgehölze“
  • Kochverein Bad Wörishofen „Rosige Zeiten im Kneippland“
  • Obst- und Gartenbauverein Bad Wörishofen „Dahoam is Dahoam“
  • Arbeitskreis "Jazz goes to Kur" „Jazz-Garten“
  • Kneipp- und Gesundheitsresort Sebastianeum, „Wir feiern Geburtstag!
  • Kneippianum, Barmherzige Brüder 125 Jahre Sebastianeum, 120 Jahre Kneippianum“
  • „Kneipp-Steirer“ mittleres Feistritztal „Steirer-Wald“
  • Kunstschmiede Bauer „Mobiler Garten“
  • Blumen Silvia „Kakteenlandschaft“
  • Blumen-& Gartenparadies HÄNTSCHE „Blütenträume“
  • Obst- und Gartenbauverein Dirlewang „Kurschattengarten“
  • Pfarrer Kneipp Grund- und Mittelschule „Aus aller Welt - in Bayern zu Hause“

 

Wie mitgeteilt, hat sich der Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen außerdem mit der diesjährigen „Blumenlust“ für den Stadtmarketing-Preis Bayern beworben.

Wie bereits bei den vergangenen Gartenausstellungen werden auch in diesem Jahr die schönsten „Gärten auf Zeit“ bewertet und die Hobbygärtner für ihre Arbeit belohnt. Die Jury stellen hierbei die Besucherinnen und Besucher dar. Sie dürfen ihre Meinung zu den bepflanzten Kunstwerken kundtun und die fünf schönsten Beete küren.

Die Teilnahmecoupons zur Abstimmung liegen in den Geschäften entlang der Fußgängerzone und im Kurhaus aus. Auf diesen Stimmzetteln können alle Gartenkreationen mit Noten von 1 bis 4 beurteilt werden. Die ausgefüllte Karte kann dann in die Gewinnboxen, die an der Gästeinformation im Kurhaus und in der Fußgängerzone bereit stehen, eingeworfen werden.

Die drei Aussteller, die von der Jury für die besonders ansprechende Gestaltung ihrer Beete ausgewählt werden, dürfen sich über folgende Preise freuen:

1. Preis: 500,- €

2. Preis: 300,- €

3. Preis: 150,- €

 

Auf zwei weitere glückliche Gewinner warten zudem diese Auszeichnungen:

1. Sonderpreis: 100,- € (Sponsor: Verschönerungsverein Bad Wörishofen)

2. Sonderpreis: 6 Flaschen „Barmherziger Rotwein“

(Sponsor: Das Kneipp- und Gesundheitsresort Sebastianeum)

Die Preisverleihung findet im Rahmen des Stadtfestes am Samstag, 2. Juli 2016 im Musikpavillon vor dem Kurhaus statt.

Im Jahr 2015 haben sich mehr als 3.000 Besucher als Juroren beteiligt und ihre Bewertungskarten abgegeben. Um die Attraktivität und die Lust am Mitmachen zu erhöhen, nehmen alle Personen, die ihre Bewertung abgeben, an einem Gewinnspiel teil.

 

Eröffnet wird „Blumenlust statt Alltagsfrust“ am Samstag, 18. Juni 2016 im Anschluss an das Nachmittags-Kurkonzert um 16.30 Uhr.

Bei einem gemeinsamen Spaziergang nach dem Kurkonzert werden die Beete, die sich auf der Kneippstraße vom Wasserrad bis zum Schuhgeschäft Landmann befinden, besichtigt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an diesem Rundgang teilzunehmen. Der Treffpunkt ist bei trockener Witterung am Musikpavillon vor dem Kurhaus, ansonsten im Foyer des Kurhauses.  


Tags:
Gartenausstellung Blumen Dekoration Garten Thema



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bär vermutlich in den Allgäuer Alpen unterwegs - Touristin fotografiert Kot bei Balderschwang
Eine Touristin hat am 1. Oktober im Allgäu mit großer Wahrscheinlichkeit die Losung eines Bären im Allgäu fotografiert. Das Foto wurde nach eigenen ...
Symbolischer Spatenstich zur Lindauer Gartenschau - Alles rund um den Spatenstich auf der Hinteren Insel
Mit dem symbolischen Spatenstich am Donnerstag beginnen die Baumaßnahmen für die Gartenschau in Lindau 2021. Die Hintere Insel wird zum ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
Integrierte Migranten als Kulturdolmetscher - 193.000 Euro Förderung für innovatives Integrationsprojekt
Menschen, die nach Deutschland zuwandern, haben sprachliche und kulturelle Hürden zu überwinden. Viele Zugewanderte haben diese Herausforderungen bereits ...
Ideen für Kaufbeurer Umweltpreis 2020 jetzt einreichen - Diesjähriger Fokus: Plastikvermeidung und Plastikverwertung
Die Stadt Kaufbeuren lobt im Jahr 2020 wieder den Kaufbeurer Umweltpreis aus. In diesem Jahr liegt der Fokus auf Plastikvermeidung und Plastikverwertung. Vorschläge ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Ella Henderson
Here for You
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
 
James Bay
Hold Back The River
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum