Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Mittwoch, 12. Juni 2019

Diebstahl von Grabblumenschmuck in Bad Wörishofen

Zeugen werden um Hinweise gebeten

Von Mittwoch auf Donnerstag wurde von einem Grab auf dem Friedhof in der St.-Anna-Straße eine bepflanzte Blumenschale entwendet. Laut den Mitteilern würden dort des Öfteren Blumen und / oder deren Gefäße entwendet werden.

Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 20 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter der Telefonnummer 08247/96800 zu melden. 
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
Grab Schmuck Diebstahl Friedhof



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
13-jähriger Schüler klaut Alkohol in Bad Hindelang - Marihuanafund bei Jungen in der Wohnung
 Durch eine Zeugin wurde bekannt, dass ein 13-jähriger Schüler in einem Verbrauchermarkt in Bad Hindelang am Dienstag eine Flasche Alkohol mitnahm und ...
Trickdiebstahl in Memminger Café - Männer klauen 2.000 Euro und flüchten
Am Mittwochabend gegen 18:00 Uhr betraten zwei circa 25-jährige Männer ein Café in der Schönfeldstraße. Einer der beiden Unbekannten wollte ...
Mann (48) mit zwei vorliegenden Haftbefehlen in Füssen - Alkoholisierter in Justizvollzugsanstalt eingeliefert
Am Dienstagmittag wurde ein 48-jähriger Mann stark alkoholisiert am Füssener Bahnhof aufgefunden. Er wurde durch den Rettungswagen ins Krankenhaus Füssen ...
Versuchter Trickdiebstahl in Memmingen - Täter flüchtete ohne Beute nach Hilferufs des Mannes
Ein Rentner wurde am Dienstagvormittag von einem bislang unbekannten Mann im Bereich Martin-Luther-Platz angesprochen und gefragt, ob er ihm Geld wechseln könne. ...
Tunneldurchschlag der B16 ist erfolgt - Weiterer Schritt für Ortsumfahrung Marktoberdorf - Bertoldshofen
Ein Meilenstein beim Bau des Tunnels Bertoldshofen fällt mit dem höchsten Feiertag der Mineure zusammen. Am Barbaratag, dem 04.12.2019 erfolgte der Durchschlag ...
Vier Festnahmen bei Grenzkontrolle in Hörbranz - Drei hinter Gitter, eine weitere Person zurück nach Österreich
Am Sonntagmorgen (1. Dezember) hat die Bundespolizei die Fahrt von gleich vier Busreisenden am Grenzübergang Hörbranz beendet. Die Bundespolizisten brachten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben & Justin Jesso
As Far as Feelings Go
 
Tina Naderer
gecrasht
 
Snap!
The First The Last Eternity
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum