Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbold Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Waal
Dienstag, 13. Juni 2017

Sportwagen in Waal brennt komplett aus

Niemand verletzt, 40.000 Euro Sachschaden

Wegen eines Fahrzeugbrandes mussten heute Polizei und Feuerwehr ausrücken. Die Einsatzkräfte konnten einen Vollbrand aber nicht verhindern. Es wurde niemand verletzt.

 

Gegen 13.15 Uhr war der Wagen auf der Kreisstraße OAL17 in Richtung Jengen unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Waal bemerkte der Fahrer eine Rauchentwicklung am Fahrzeug, hielt an und öffnete den Motorraum. Nachdem ihm dabei schon kleinere Flammen entgegen kamen, unternahm ein nachfolgend fahrender Bekannter erste Löschversuche mit einem mitgeführten Handfeuerlöscher. Auch ein zufällig vorbeikommender Landwirt versuchte zu helfen; leider gelang es aber nicht, die Brandentstehung einzudämmen. 

Erst die alarmierten Feuerwehren aus Waal, Ummenhofen und Lindenberg konnten das Fahrzeug ablöschen. Dennoch entstand an dem Sportwagen ein Totalschaden, der mit rund 40.000 Euro beziffert wird. Daneben entstanden Schäden an einem Baum und der Asphaltdecke. Die Straßenmeisterei kam zur Fahrbahnreinigung und der Erstellung eines Geschwindigkeitstrichters vor Ort.

Die ersten Ermittlungen der Polizei Buchloe zur Brandursache lassen auf einen technischen Defekt schließen. (PP Schwaben Süd/West, 15 Uhr, ce)

 

 

 

 

 

 


Tags:
fahrzeugbrand löschversuche totalschaden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Übersehene Vorfahrt führt zu Unfall in Marktoberdorf - 19-Jähriger wird mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht
Ein 64-Jähriger befuhr mit seinem Opel Combo die Iglauer Straße und wollte die Kreuzung zur Brückenstraße und Johann-Georg-Fendt-Straße in ...
Auto prallt auf B308 bei Scheidegg in Lastwagen - Vollsperrung nach Unfall auf Höhe Fürstenmühle
 Ein 51-jähriger Mann fuhr heute Morgen mit seinem 1er BMW auf der B308 in Richtung Scheidegg die Serpentinen. In einer Rechtskurve kam er auf die Gegenspur ...
Zwei Brände in Bad Wörishofener Parkhäusern - Mehrere Fahrzeuge bei den Bränden beschädigt
Innerhalb von etwa fünfzehn Minuten wurden der Integrierten Leitstelle Donau-Iller gleich zwei Brände in Parkhäusern in Bad Wörishofen ...
Vier verletzte bei Unfall in der Nähe von Geisenried - Sachschaden in Höhe von 40.000 Euro
Am 10.11.2019, gegen 16:40 Uhr, befuhr eine 40-jährige Pkw-Fahrerin mit ihren beiden Kindern die Engratsrieder Straße in Engratsried in Richtung Oberthingau. ...
Autofahrer prallt gegen Mauer in Germaringen - Totalschaden am Fahrzeug - Fahrer bleibt unverletzt
Am Samstagnachmittag kam ein 59-jähriger Pkw-Fahrer alleinbeteiligt in der Gablonzer Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Verursacher stieß mit ...
Auto überschlägt sich bei Schnerzenhofen - 31-Jähriger gerät ins Schleudern
Ein 31-jähriger Österreicher fuhr mit seinem Pkw von Siebnach in Richtung Schnerzhofen. In einer Rechtskurve brach ihm laut eigenen Angaben das Heck des ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
 
Eros Ramazzotti feat. Luis Fonsi
Per Le Strade Una Canzone
 
Linkin Park feat. Kiiara
Heavy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum