Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Untergermaringen
Montag, 15. Juli 2019

Verärgerter Anwohner will Pferde aufschrecken

Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr

Bereits vergangenen Dienstagabend rastete ein 50-jähriger aus Untergermaringen aus. Er ärgerte sich offensichtlich über zwei Reiterinnen, die mit ihren Pferden auf der Straße unterwegs waren. Mit einem Luftkompressor versuchte er die Pferde aufzuscheuchen und beleidigte ferner die Reiterinnen. Glücklicherweise konnten die Pferde wieder beruhigt werden, so dass niemand zu Schaden kam.

Gegen den Mann wird nun (u. a.) wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. (PI Buchloe)


Tags:
ärger beleidigung straße pferde



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Unfall mit Liegefahrrad in Oberstdorf - Kreisstraße OA4 komplett gesperrt
In der Rubinger Straße in Oberstdorf hat es einen schweren Unfall mit einem KRAD/Liegefahrrad gegeben. Das hat die Polizei am Sonntagmittag mitgeteilt. Die ...
Raub auf offener Straße in Memmingen - Polizei nimmt Täter wenig später fest
Am Samstagmorgen um 03:10 Uhr teilte eine Passantin bei der Polizei mit, dass sie beobachtet hat, wie ein Mann in der Bürgermeister-Krach-Straße in Memmingen ...
Harte Vorwürfe gegen Eiskunstlauf-Trainer in Oberstdorf - Hat Trainer Karel Fajfr den 19-Jährigen Isaak Droysen misshandelt?
Der ehemalige Eiskunstläufer Isaak Droysen (19) erhebt schwere Vorwürfe gegen seinen früheren Trainer Karel Fajfr (74) am ...
Oberstaufen: Betrunkener schlägt Sanitäter ins Gesicht - Täter versuchte zudem Polizeibeamte zu attackieren
Montagnacht ging Mitteilung über einen volltrunkenen Mann ein, der mitten auf der Straße liegen würde. Während der Behandlung durch den ...
Pkw-Fahrerin unter Alkoholeinfluss in Dietmannsried - 61-Jährige mit über zwei Promille im Straßenverkehr
Am Vormittag des 07.08.2019 beobachteten Zeugen eine 61-jährige Pkw-Fahrerin auf dem Gelände der Rastanlage Allgäuer Tor Ost der BAB A7 in Fahrtrichtung ...
Gefahr durch falschen Zebrastreifen - Unbekannte malen einen Zebrastreifen auf eine Straße in Baisweil im Ostallgäu
Unbekannte haben vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag auf der Ortsdurchfahrt in Lauchdorf einen Zebrastreifen aufgemalt. Die Straße ist Teil der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lena
Neon (Lonely People)
 
Coldplay
Adventure Of A Lifetime
 
Roxette
Fading Like A Flower
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum