Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Graffitisprayer treibt am Lechufer bei Füssen sein Unwesen
09.04.2013 - 12:11
Bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag trieb ein unbekannter "Schmierer" sein Unwesen im Bereich des Allgäuer Überlandwerkes und in der Folge am Lechuferweg in Richtung Füssen.
Die hinzugerufenen Beamten stellten Graffitis an der Außenmauer des Kraftwerkes in Horn, an der Lechbrücke, einem dort befindlichen Stromkasten sowie an der rückwärtigen Mauer des Füssener Krankenhauses fest. Der entstandene Schaden dürfte mehrere hundert Euro betragen. Hinweise erbittet die Polizei Füssen unter Tel. 08362/9123-0. (PI Füssen)

Foto: Symbolfoto Graffiti

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum