Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Schloss Neuschwanstein (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Schwangau
Freitag, 27. Oktober 2017

Drohne stürzt am Schloss Neuschwanstein auf Besucherin

Tourist mit Flugfehler nahe des Märchenschlosses

Am Donnerstag startete ein 41-jähriger Tourist am frühen Nachmittag in der Nähe des Schlosses Neuschwanstein eine Drohne, um damit Filmaufnahmen aus der Luft zu machen.

Unglücklicherweise machte der Drohnenpilot zudem noch einen Flugfehler, woraufhin seine gut ein Kilo schwere Drohne unkontrolliert abstürzte und eine 48-jährige Besucherin auf einem Gehweg erfasste. Die Frau wurde durch den Aufschlag am Kopf verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Drohnenpilot wurde von der Polizei vernommen und musste vor seiner Weiterreise eine Sicherheitsleistung bezahlen. Das teure Fluggerät selber hat nach dem Absturz nur noch Schrottwert.

Offenbar war ihm nicht bewusst, dass nicht genehmigte Drohnenflüge in Hohenschwangau über den Schlössern bzw. allgemein über Menschenansammlungen verboten sind.  (PI Füssen)


Tags:
neuschwanstein drohne absturz allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vermisste 67-Jährige in Legau aufgefunden - Frau war am Sonntag als vermisst gemeldet
Am Sonntag, 17.11.2019 wurde um kurz vor Mitternacht eine 67-jährige Frau, welche mit einem Rollator unterwegs war, als vermisst gemeldet. Nach Angaben der ...
Unfall mit Gleitschirm in Halblech - 19-Jähriger wird schwer verletzt
Am späten Sonntagnachmittag stürzte aus bislang unbekannter Ursache ein 19-jähriger Gleitschirmpilot am Buchenberg ab. Ein weiterer, aufmerksamer ...
Verwirrter Senior meldet Drohnen über Bad Wörishofen - 79-Jähriger sagte er wird ausspioniert
Am Freitagabend wurden der Polizei Bad Wörishofen mehrere Drohnen über der Gammenrieder Straße mitgeteilt. Mitteiler war ein 79-jähriger Anwohner. ...
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
Höchstes Ehrenzeichen für Klaus Liepert - THW-Ortsbeauftragter erhält Orden in Memminger Rathaus
Es ist die höchste Auszeichnung, die das Technische Hilfswerk (THW) zu vergeben hat: Mit dem „Ehrenzeichen der Bundesanstalt THW in Gold“ wurde Klaus ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
FlowRag
Dann Kommt Die Musik
 
King & Potter
Gipsy Heart
 
Twenty One Pilots
Ride
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum