Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Schloss Neuschwanstein (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Schwangau
Freitag, 27. Oktober 2017

Drohne stürzt am Schloss Neuschwanstein auf Besucherin

Am Donnerstag startete ein 41-jähriger Tourist am frühen Nachmittag in der Nähe des Schlosses Neuschwanstein eine Drohne, um damit Filmaufnahmen aus der Luft zu machen.

Unglücklicherweise machte der Drohnenpilot zudem noch einen Flugfehler, woraufhin seine gut ein Kilo schwere Drohne unkontrolliert abstürzte und eine 48-jährige Besucherin auf einem Gehweg erfasste. Die Frau wurde durch den Aufschlag am Kopf verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Drohnenpilot wurde von der Polizei vernommen und musste vor seiner Weiterreise eine Sicherheitsleistung bezahlen. Das teure Fluggerät selber hat nach dem Absturz nur noch Schrottwert.

Offenbar war ihm nicht bewusst, dass nicht genehmigte Drohnenflüge in Hohenschwangau über den Schlössern bzw. allgemein über Menschenansammlungen verboten sind.  (PI Füssen)


Tags:
neuschwanstein drohne absturz allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Millie Turner
Jungle
 
Big Mountain
Baby, I Love Your Way
 
Charlie Puth feat. Selena Gomez
We Don´t Talk Anymore
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum