Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Teppich
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Pfronten
Samstag, 25. Mai 2019

Teppichreiniger verlangen Wucherpreise in Pfronten

Polizei warnt vor Betrügern

Nicht nur bei Schlüsseldiensten, auch bei anderen Dienstleistungen wie Rohrreinigungen oder Teppichreinigern gilt es bei der Auftragsvergabe wachsam zu sein, rät die Polizeistation Pfronten. Aktuell kann die Polizei Pfronten nur warnen vor einer Teppichreinigungsfirma aus Österreich die ihre Dienste im Allgäuer Raum in Annoncen und Flyern anbietet. Am Samstag vor einer Woche beauftragte eine Rentnerin aus Pfronten die Teppichreinigungsfirma und zwei Männer kamen zu ihr in die Wohnung. Die unbekannten Männer reinigten zwei Stunden lang die Böden und Teppiche und verlangten am Schluss für ihre Arbeit einen Lohn von 4.000 Euro.

Die Rentnerin bezahlte den Betrag bar und die unbekannten Männer verschwanden mit ihrem Fahrzeug, ohne Ausstellung einer Quittung oder Rechnung. Erst drei Tage später kamen der Frau Bedenken und sie erstattete Anzeige bei der Polizei Pfronten. Die Rentnerin wünscht sich, dass andere Personen vor den Betrügern gewarnt werden, sie macht sich auch wenig Hoffnung, dass sie wieder zu ihrem Geld kommt. Wegen Wucher und Verdacht des Betruges wurden weitere Ermittlungen von der Polizei Pfronten eingeleitet. Hinweise bitte an die Polizei Pfronten, Tel. 08363/9000 (PSt Pfronten)


Tags:
teppich reinigung wucher allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
EV Lindau und Chris Stanley gehen getrennte Wege - Ex-Verteidiger Philipp Haug übernimmt interimsmäßig
Nach langen Gesprächen und dem Abschluss der gemeinsamen Analyse, fiel die Entscheidung am Samstag, sich in beiderseitigem Einvernehmen zu trennen um dem Team neue ...
Höchstes Ehrenzeichen für Klaus Liepert - THW-Ortsbeauftragter erhält Orden in Memminger Rathaus
Es ist die höchste Auszeichnung, die das Technische Hilfswerk (THW) zu vergeben hat: Mit dem „Ehrenzeichen der Bundesanstalt THW in Gold“ wurde Klaus ...
Einbruch in Memminger Kindergarten - Reinigungskraft sieht Einbrecher
Am Dienstang, 08.10.2019 gegen 17.00 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in einen Kindergarten in der Kempter Staße ein. Auch hier wurde ein Fenster ...
Motorplatzer auf B19 bei Herzmanns - Auto stand in Vollbrand auf dem rechten Fahrstreifen
Am 07.10.2019 geriet gegen 13.50 Uhr auf der B19 ca. 800m vor Herzmanns ein Auto in Brand. Die Unfallursache ist wohl ein Motorplatzer. Der 79-jährige ...
1.FC Sonthofen siegt spät Derby, TSV Kottern verliert - FC Memmingen II trifft doppelt in Nachspielzeit
Der 1.FC Sonthofen gewinnt dank einem Treffer in der 87. MInute das Derby in Dachau & die zweite Mannschaft des FC Memmingen gewinnt dank 2 Treffern in der ...
Ausgiebige Wartungsarbeiten am Kohlbergtunnel - Verkehr bis Donnerstag nur einspurig in beiden Richtungen
Von Montag, 7. Oktober 2019 bis Donnerstag, 10. Oktober 2019 finden im Bereich des Kohlbergtunnels Wartungs- und Schutzplankenarbeiten statt. Neben den ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Weiter, weiter
 
OneRepublic
Something I Need
 
Lost Frequencies & Zonderling
Crazy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum