Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Pfronten
Dienstag, 21. Mai 2019

IG Metall erreicht Einigung bei DMG Mori

Ergebnis direkt in der ersten Verhandlungsrunde erreicht

Nach zwei erfolgreichen Warnstreiks mit einer starken Beteiligung der Belegschaft hatte sich die Geschäftsführung zu Verhandlungen bereit erklärt. Durch das deutliche Signal der Mitarbeiter*innen führte dann auch bereits das erste Treffen zwischen IG Metall und Geschäftsführung zu einem Ergebnis. Für die Beschäftigten in Pfronten gilt rückwirkend zum ersten Januar ein Anerkennungstarifvertrag für die bayerischen Flächentarifverträge der IG Metall.

„Die Kolleginnen und Kollegen haben durch ihr entschlossenes Handeln die Tarifbindung für den Standort gesichert!“ Kommentiert Dietmar Jansen, erster Bevollmächtigter der IG Metall Allgäu, das Ergebnis. Der Abschluss bietet den Beschäftigten in Pfronten Rechtssicherheit und die Möglichkeit auch in Zukunft von den Tarifverträgen der Metall– und Elektroindustrie zu profitieren. Gleichzeitig konnte eine Verhandlungsverpflichtung für den Standort in Seebach in Thüringen erzielt werden. Auch dort werden innerhalb der nächsten Monate Gespräche geführt um wieder eine Tarifbindung herzustellen. 

 


Tags:
IG Metall DMG Mori Tarifverhandlungen Einigung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Bioprodukte unter den Besten in ganz Bayern - Internationale Grüne Woche ehrt zwei Allgäuer Produkte
Das "Allgäuer Ur´Gselchte" vom Bio-Hof Regis und die "Beschwipste Anna" der Schaukäserei Wiggensbach gehören zu den 10 besten ...
Voith Sonthofen: Schließung trotz Millionen-Gewinn? - Bei Streiks Maschinenabbau und Kündigungen angedroht
Die Konzernleitung von Voith hat offenbar in einer Sitzung in Oberstdorf mit den Führungskräften des Sonthofer Standortes zugegeben, dass die Mitarbeiter ...
Einbruchsserie in Lindau geklärt - Tatverdächtiger Mann in Untersuchungshaft
Vom 06.11.2019 auf den 07.11.2019 kam es im Stadtbereich von Lindau zu mehreren Einbrüchen. Nun wurde ein Tatverdächtiger ermittelt und bereits in ...
6000 Liter Farbschlamm in Haldenbach gelaufen - Technischen Defekt oder Bedienungsfehler der Auslöser
Am Dienstagvormittag wurde im Ortsteil Kirchdorf Am Haldenbach durch eine Entsorgungsfirma sogenannter Farbschlamm aus einem Firmengebäude abgepumpt. Durch einen ...
Eigenes Fahrzeug bei Unfall komplett zerstört - Fahrbahn durch große Mengen Öl verschmutzt
Aus Unachtsamkeit kam ein 49-jähriger aus dem Oberallgäu am Freitagnachmittag von seiner Fahrspur nach rechts ab und fuhr auf eine etwa 30 cm hohe ...
Schwerer Verkehrsunfall wegen Sommerreifen bei Buxheim - 25-jähriger verlor in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto
Am frühen Dienstagmorgen fuhr ein 25-jähriger mit seinem neuwertigen BMW M4 auf der A7 in Richtung Füssen. Am Autobahnkreuz Memmingen wollte er auf die A ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kungs vs. Cookin´ On 3 Burners
This Girl
 
Sigrid
Don´t Feel Like Crying
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum