Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Osterzell
Freitag, 30. Oktober 2020

Unbekannte versuchen Hütte bei Osterzell zu entzünden

Im Zeitraum von Montag, 26.10.2020, bis Donnerstag, 29.10.2020, versuchten unbekannte Täter eine neuwertige Jagdhütte im Osterzeller Ortsteil Oberzell in Brand zu setzen. Vor dem hölzernen Rolltor der Jagdhütte entdeckte der Eigentümer ein zerborstenes Schraubglas und eine zerborstene Flasche auf dem Boden. Aufgrund der ausgetretenen Flüssigkeit hatte sich die hölzerne Zugangstüre bereits dunkelverfärbt. Dem Anschein nach dürfte versucht worden sein, die Brandflüssigkeit zu entzünden, was einem glücklichen Umstand zufolge jedoch nur bedingt gelang.

Hinweise im Zusammenhang mit der versuchten Brandstiftung erbittet die Kriminalpolizei Kaufbeuren unter Telefon 0831/933-0.
(KPS Kaufbeuren)


Tags:
Hütte Brandstiftung Allgäu Fahndung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Silbermond
Durch Die Nacht
 
Coldplay
Talk
 
Johannes Oerding
An guten Tagen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum