Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Ein Geothermie-Bohrturm
(Bildquelle: Richard Bartz | Wikipedia)
 
Ostallgäu - Mauerstetten
Dienstag, 11. Februar 2014

Verzögerungen sind bei Kritikern willkommen

Geothermiebohrung liegt 2014 still

Auf dem Gelände der Geothermie in Mauerstetten bei Kaufbeuren wird in diesem Jahr wohl nichts mehr passieren.

Den bislang erfolglosen Bohrarbeiten sollte ursprünglich ein Pilotprojekt mit hydraulischen Injektionstests folgen. Dadurch wollte man heißes Wasser an die Oberfläche befördern. Das Vorhaben ist allerdings sowohl bei Bevölkerung als auch bei der Lokalpolitik umstritten. Der Chef der Betreiberfirma Exorka Curd Bems hält jedoch grundsätzlich an den Plänen fest. Man müsse jedoch das Vorhaben im Jahr 2014 zurückstellen, da das Unternehmen in zwei anderen Großprojekten engagiert ist. Bems erwartet jedoch den Genehmigungsbescheid für die Maßnahmen in Mauerstetten in den folgenden Tagen. Der Bürgermeister von Mauerstetten, Armin Holderried, steht im Gespräch mit dem Exorka-Chef. Er wolle erreichen, dass das Vorhaben trotz Genehmigung nicht umgesetzt wird. Auch der Agenda21-Arbeitskreis in Kaufbeuren nimmt die Verzögerung mit Genugtuung zur Kenntnis.


Tags:
Allgäu Mauerstetten Geothermie Kaufbeuren



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahrplanänderung in der Stadt Kaufbeuren - Mehr Komfort für Berufspendler
Aufgrund der steigenden Fahrgastzahlen durch die Fahrgastoffensive werden zum 15. Dezember auf drei Linien frühmorgendliche Anruf-Sammel-Taxi-Fahrten durch Busse ...
LINKE Kommunalwahlliste im Allgäu - Erstmals treten DIE LINKE zu Kommunalwahlen im Allgäu an
DIE LINKE hat ihr erstes Ziel erreicht. Sie wird bei den Kommunalwahlen im nächsten Jahr im gesamten Allgäu mit eigenen Kandidatenlisten ...
Verkehrsunfallflucht bei Neugablonz - Polizei sucht weiterhin nach Täter
Am Montagvormittag, gegen 9:30 Uhr, kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Leinau und Neugablonz zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw. Ein bislang ...
Kaufbeurer Polizei ermittelt gegen Fake-Account - Unbekannter Täter postet Bilder von 19-Jähriger auf Instagram
Das Instagram-Profil einer 19-Jährigen wurde durch einen bislang unbekannten Täter „missbraucht“. Der Täter verwendete die eingestellten Fotos ...
Alkoholisierter Mann vergisst Pizza in Kaufbeuren - 21-Jähriger wird von Feuerwehren geweckt
Am Morgen des 08.12.2019 wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren ein ausgelöster Rauchmelder und Brandgeruch in der Birkenstraße in Hirschzell mitgeteilt. ...
ECDC Memmingen mit enormen Siegeswillen - Auswärtssieg in Weiden für den ERC Sonthofen
In der DEL2 konnte der ESV Kaufbeuren als auch die Ravensburg Towerstars einen Sieg am Wochenende einfahren. Der ECDC Memmingen konnte zweimal nach einem 2:0 ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The FAIM
Fire
 
Herbert Grönemeyer
Bist du da
 
Coldplay
Orphans
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum