Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Mittwoch, 19. Juni 2019

Vier Schwerverletzte bei Unfall auf B16 in Rieder

Mann (44) kollidiert frontal mit Wohnwagengespann

Aus unbekannter Ursache kam ein 44-jähriger Autofahrer am 18.06.19 gegen 16:15 Uhr auf der B16 von Marktoberdorf kommend im Ortbereich Rieder auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Wohnwagengespann. Dessen Fahrer wurde hierbei leicht verletzt. 

Der Verursacher wurde, wie die im Fahrzeug befindlichen Kinder im Alter von sechs, acht und zehn Jahren schwer verletzt. Ein Kind und der Vater wurden mit Rettungshubschraubern, alle anderen Verletzten mit Rettungsfahrzeugen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Auf der B16 kam es deshalb für zwei Stunden durch eine halbseitige Sperrung zu kleineren Verkehrsbehinderungen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro.
(PI Marktoberdorf) 


Tags:
Unfall Schwerverletzt B16 Frontalzusammenstoss


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
a-ha
Take On Me
 
Left Boy
Kid
 
Alvaro Soler
La Libertad
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum