Moderator: DJ Tim Austin
mit DJ Tim Austin
 
 
Der Bundesverkehrswegeplan sieht einen längeren Ausbau der B12 im "vordringlichen Bedarf"
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 15. Juli 2016

B12 gewinnt mehr Beachtung im Bundesverkehrswegeplan

Ausbau bis nach Marktoberdorf im vordringlichen Bedarf

Heute hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt MdB (CSU) die Ressortabstimmung zum Bundesverkehrswegeplan 2030 auf Ebene des Kabinetts eingeleitet. Der Gesetzentwurf sieht eine wichtige Änderung für die B12 vor: Bisher war im Entwurf zum Bundesverkehrswegeplan die B12 im Abschnitt zwischen der AS Jengen/Kaufbeuren (A96) bis Kaufbeuren im „Vordringlichen Bedarf“ verankert. Jetzt wurde der B12-Abschnitt über Kaufbeuren hinaus bis nach Marktoberdorf verlängert.

„Das ist ein hervorragendes Ergebnis. Bis Marktoberdorf/Geisenried kann nun die B12 auf einer Länge von rund 34 Kilometern vierspurig und autobahnähnlich ausgebaut werden. Hierfür stellt der Bund auch die notwendigen Mittel zur Verfügung. Das unterstreicht die Bedeutung der Kreisstadt Marktoberdorf als wirtschaftliches Zentrum im Ostallgäu und verbessert die infrastrukturelle und wirtschaftliche Erschließung der gesamten Region“, freute sich der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) über den erzielten Erfolg.

„Bereits zum Bekanntwerden des Entwurfs des Bundesverkehrswegeplans im März dieses Jahres habe ich gefordert, dass im ‚Vordringlichen Bedarf‘ die Vierspurigkeit der B12 zumindest bis nach Marktoberdorf enthalten sein muss. Meine Forderung wurde jetzt von Bundesverkehrsminister Dobrindt aufgegriffen und umgesetzt. Mein hartnäckiger Einsatz hat sich gelohnt“, erklärte Stracke und fügte hinzu: „Mein besonderer Dank gilt Landrätin Maria Rita Zinnecker und dem Marktoberdorfer Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell (beide CSU). Wir haben gemeinsam für die Vierspurigkeit der B12 und die Kreisstadt Marktoberdorf gekämpft. Jetzt sind wir am Ziel“.

Abgesehen von der Verbesserung der Einstufung der B12 bestätigt der Gesetzentwurf die Projekteinstufungen vom März dieses Jahres.

Im „Vordringlichen Bedarf“ sieht der Gesetzentwurf folgende Projekte aus meinem Wahlkreis vor:

• B12, Marktoberdorf (B472) – AS Jengen/Kaufbeuren (A96) - neu
• B16, OU Marktoberdorf/Bertoldshofen (B472)
• B16, Nord-OU Kaufbeuren (Pforzen)
• B16, OU Mindelheim

Im „Weiteren Bedarf mit Planungsrecht“ sind folgende Projekte enthalten:

• A7, AS Illertissen – AS Memmingen-Süd
• B12, Kempten (A7) – Marktoberdorf (B472) - neu
• B16, OU Steinbach

Im „Weiteren Bedarf“ stehen diese Projekte:

• B310, OU Füssen (2. BA)
• B16, OU Rieder

„Der neue Bundesverkehrswegeplan schafft hervorragende Perspektiven für unsere Region. Wichtig ist, dass für die gesamte B12 Planungsrecht besteht. Daraus muss nun schnellstmöglich Baurecht werden. Sobald dies geschafft ist, kann mit dem Ausbau der gesamten B12 begonnen werden – unabhängig davon, ob das Projekt den Status ‚Vordringlicher Bedarf‘ oder ‚Weiterer Bedarf mit Planungsrecht‘ hat. Dies hat Bundesverkehrsminister Dobrindt wiederholt zugesichert. Jetzt ist aber zunächst der Freistaat Bayern am Zug. Die nötigen Planungen müssen jetzt beginnen. Dafür muss der Freistaat das Staatliche Bauamt Kempten auch mit genügend Personal und Planungsmitteln ausstatten“, bekräftigte Stracke seine Forderung nach einem unverzüglichen Planungsbeginn für die gesamte B12.

„Mit dem neuen Bundesverkehrswegeplan haben wir erstmals die Chance, das Autobahnkreuz Memmingen durch bauliche Maßnahmen und eine temporäre Seitenstreifenfreigabe spürbar und zeitnah zu entlasten. Hierzu laufen bereits die notwendigen Abstimmungsgespräche mit der Autobahndirektion Südbayern und dem Bundesverkehrsministerium“, führte der Bundestagsabgeordnete weiter aus.

„Zudem habe ich es geschafft, mit Marktoberdorf/Bertoldshofen, Pforzen und Mindelheim insgesamt drei wichtige Ortsumfahrungen im ‚Vordringlichen Bedarf‘ zu verankern. Das sichert die langersehnten und dringend notwendigen Entlastungen vor Ort. Zudem wird Steinbach für seine Vorplanung und seine geschlossene Unterstützung für das Ortsumfahrungsprojekt mit der Einstufung ‚Weiterer Bedarf mit Planungsrecht‘ belohnt“, erklärte Stracke abschließend.

(PM)


Tags:
B12 plan verkehr allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auffahrunfall sorgt für Verkehrsbehinderungen auf B19 - 19.000 Euro Sachschaden und mehrere verletzte
Am 07.12.2019 ereignete sich gegen 11:45 Uhr ein Unfall auf der B19 auf Höhe Hegge. Ein 20-jähriger Ostallgäuer übersah das Abbremsen der vor ...
Unsichere Fahrweise führt ins Bezirkskrankenhaus - Autofahrer gefährdet Straßenverkehr bei Seeg
Am frühen Freitagmorgen konnte ein wachsamer Verkehrsteilnehmer beobachten, dass ein weiterer Pkw-Fahrer mit einer sehr auffälligen Fahrweise aus Seeg in ...
FC Memmingen unter neuer Sportlicher Leitung - Thomas Reinhardt wird Sportlicher Leiter beim FC Memmingen
Nach den vollzogenen Trainerwechseln stellt sich der Fußballclub Memmingen auch in der sportlichen Leitung neu auf. Thomas Reinhardt wird neuer Sportlicher Leiter, ...
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
Mann (43) liefert sich Verfolgungsjagd unter Drogen - Buchloer Polizei schnappt Täter
Ein offensichtlich unter Einfluss von Medikamenten oder Drogen stehender 43-jähriger Pkw-Fahrer überfuhr am gestrigen Abend geradewegs die Insel eines ...
Unfall nach Sekundenschlaf - nächster Unfall folgt - Gesamtsachschaden in Höhe von 13.000 Euro
Am Donnerstagmorgen kam es in der Kemptener Straße inmitten des Berufsverkehrs zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst kam ein 27-Jähriger infolge eines ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Fantastischen Vier
MfG
 
Welshly Arms
Learn To Let Go
 
Laith Al-Deen
Bilder Von Dir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum