Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungshubschrauber
(Bildquelle: )
 
Ostallgäu - Makrtoberdorf/Kohlhunden
Sonntag, 4. Juni 2017

Verkehrsunfall zwischen Radlader und Fahrrad

In Kohlhunden, einem Ortsteil von Marktoberdorf, radelte am späten Nachmittag ein 77-jähriger mit seinem elektrounterstützten Fahrrad, einem so genannten Pedelec, auf der Verbindungsstraße von Kohlhunden nach Ettwiesen.

Auf Höhe einer landwirtschaftlichen Halle fuhr zu diesem Zeitpunkt ein 20-jähriger Radlader-Fahrer auf die Verbindungsstraße ein. Der Radfahrer konnte dem landwirtschaftlichen Fahrzeug nicht mehr ausweichen und kollidierte mit einer an der Front angebrachten Gabel. Durch den Zusammenstoß zog sich der Radfahrer trotz eines Fahrradhelms erhebliche Verletzungen am Kopf, sowie einen offenen Bruch am Unterarm zu. Aufgrund der Schwere der Verletzungen wurde er mit einem Rettungshubschrauber ins Unfallklinikum Murnau geflogen. (Pi Marktoberdorf)Text-Normal


Tags:
polizei unfall rettungsdienst fahrrad pedelec


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Harry Styles
Adore You
 
King & Potter
Berlin
 
Nathan Trent
Legacy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum