Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Lechbruck
Montag, 2. September 2019

Polizisten beleidigt nach verhinderter Trunkenheitsfahr

Zivilbeamter hindert Frau (54) in Lechbruck an Autofahrt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ging eine sichtlich betrunkene, 54-Jährige auf einen zivilen Polizeibeamten zu und gab diesen gegenüber an, dass sie schnell mit dem Auto nach Hause fahren müsse. Der zivile Beamte gab sich als Polizeibeamter zu erkennen und nahm der Frau nach einem Alkoholtest, welcher 1,60 Promille ergab, den Fahrzeugschlüssel ab. Ihr 50-jähriger Begleiter zeigte sich mit dieser Maßnahme nicht einverstanden.

Im weiteren Verlauf entstanden eine hitzige Diskussion und ein steigerndes Aggressionsverhalten von Seiten des Mannes. Daher wurde er in den polizeilichen Gewahrsam genommen. Hierbei beleidigte er die Beamten mit diversen Schimpfwörtern. Ihn erwartet nun unter anderem eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung. 
(PI Füssen) 


Tags:
Alkohol Polizei Zivil Beleidigung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sulzberger Fasching ein voller Erfolg! - Spektakuläre Umzüge machen Veranstalter stolz
Nach dem Fasching ist vor dem Fasching. Noch 3545 Tage, dann geht’s in Sulzberg wieder rund und der Fasching wird am 11.11.2029 geweckt. Das Faschingskomitee ...
Einbruch in Bäckerei in Mauerstetten - Unbekannte Täter entwendeten Kasse mit Einnahmen
In der Nacht von Freitag, 28.02.2020 auf Samstag, 29.02.2020 drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine kombinierten Bäcker- und Metzgerladen am ...
Betrunken ohne Führerschein im Auto unterwegs - Fahrerlaubnis wegen anderer Straftat bereits entzogen
Bei einer Kontrolle am 28.02.2020, 10:30 Uhr fiel der Zivilstreife der Autobahnpolizei Memmingen der deutliche Alkoholgeruch eines 30-jährigen Pkw-Lenkers auf. Der ...
Mit Drogen in der Tasche bei Flucht gestürzt - Oberstdorfer Polizei stellt Betäubungsmittel sicher
Kurz vor einer Personenkontrolle am frühen Morgen warf ein 25-jähriger Oberstdorfer ein Päckchen weg und flüchtete mit seinem 22-jährigem Freund ...
Betrunkener in Kempten zeigt "Hitlergruß" - Aggressiver Täter von Polizei festgenommen
Freitagnachmittag pöbelte ein Betrunkener wahllos Passanten an dem Busbahnhof in Kempten an und beleidigte diese zum Teil. Während der Sachverhaltsaufnahme ...
Mann parkt in Memmingen im Halteverbot - Fahrer gibt sich als Kriminalbeamter aus
Am Donnerstagmittag parkte ein 41-Jähriger mit seinem Pkw im Halteverbot unmittelbar vor der Behördeneinfahrt des Allgäu Airports. Als der Fahrer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mabel
Don´t Call Me Up
 
Post Malone
Circles
 
Lewis Capaldi
Before You Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum