Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Lechbruck
Sonntag, 18. September 2016

Lechbruck: Landwirt auf Viehweide durch Jungtier getötet

Gefahrensituation: Auch der Stier wurde unverzüglich getötet

Am vergangen Samstagabend veranlasste die Ehefrau eines 48-jährigen Landwirts eine Suche nach ihrem Mann, da dieser nach Feldarbeiten nicht nach Hause gekommen war. Angehörige der freiwilligen Feuerwehr Roßhaupten fanden in der Nacht den leblosen Landwirt schließlich auf seiner gepachteten Viehweide in unwegsamem Gelände. Die anwesende Notärztin konnte bei dem Landwirt, der vermutlich schon mehrere Stunden im Feld lag, nur noch den Tod feststellen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand, wurde der Landwirt durch einen aggressiven Jungstier angegriffen und tödlich verletzt. Aufgrund der aktuellen Gefahrensituation wurde durch den hinzugezogenen Veterinärarzt die unverzügliche Tötung des Stieres angeordnet und durchgeführt. Insgesamt waren 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr Roßhaupten, Polizei, Bergwacht Steingaden/Füssen, Rettungsdienst, sowie ein Kriseninterventionsteam (zur Betreuung) im Einsatz. Noch in derselben Nacht übernahm der Kriminaldauerdienst Memmingen die Ermittlungen.
(PI Füssen)


Tags:
Stier Tötung Landwirt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Maschinenhalle brennt bei Oberreuten komplett nieder - Keine Verletzten aber 300.000 Euro Schaden
Am Sonntagnachmittag brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13:10 Uhr den Brand in dem ...
Kellerduell für den FCM in Rosenheim - 1.FC Sonthofen empfängt Ichsenhausen
Das Wochenende steht vor der Tür und heißt natürlich, dass trotz Länderspielpause in den ersten drei Ligen, der Ball auf den Allgäuer ...
Weitere Sperrbezirke im Landkreis Lindau ausgewiesen - Amerikanische Faulbrut breitet sich weiter aus
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
CSU-Fraktion will Behandlungskosten bezuschussen - Paare mit Kinderwunsch sollen Unterstützung erhalten
Nach dem Willen der CSU sollen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch in Bayern finanzielle Unterstützung für Kinderwunschbehandlungen bekommen. Dazu ...
Zweite Auszahlung des Bayerischen Landespflegegeldes - Rund 30.000 Neuanträge im Pflegejahr 2018/2019
Seit dem 1. Oktober 2019 wird das Bayerische Landespflegegeld vom Bayerischen Landesamt für Pflege zum zweiten Mal ausgezahlt. Darauf hat Bayerns Gesundheits- und ...
Freiwilliger Helfer von Füssener Landwirt eingeklemmt - Helfer (22) verletzt - Landwirt (75) erwartet Anzeige
Im Füssener Industriegebiet fuhr ein 75-jähriger Landwirt am Freitagnachmittag mit seinem Pkw mit Anhänger rückwärts. Ein hilfsbereiter ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Five
Keep On Movin
 
5 Seconds Of Summer
Youngblood
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum