Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Kaufbeuren
Montag, 29. April 2019

Uneinsichtiger betrunkener Radfahrer bei Kaufbeuren

Radler mit 1,6 Promille unterwegs

Am Abend des 26.04.2019 befuhr ein junger Mann mit seinem Fahrrad einen Radweg in Kaufbeuren in falscher Fahrtrichtung. Zudem hatte der Radfahrer trotz der Dunkelheit kein Licht an seinem Fahrrad. Bei der anschließenden Kontrolle des Radfahrers konnte deutlicher Alkoholgeruch, sowie alkoholbedingte Ausfallerscheinungen festgestellt werden.

Bei der Durchführung eines Vortestes konnte ein Alkoholwert von deutlich mehr als den gesetzlich erlaubten 1,6 Promille festgestellt werden. Der junge Radfahrer war sich keines Fehlverhaltens bewusst und zudem äußerst unkooperativ. Nach der erfolgten Blutentnahme wurde er entlassen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen „Trunkenheit im Verkehr - aufgrund Alkohols“. (PI Kaufbeuren)


Tags:
radfahrer betrunken promille anzeige



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Per Haftbefehl gesuchte Männer festgestellt - Bundespolizei stoppt Verkehrssünder bei Grenzkontrollen
In den vergangenen Tagen (16./18. November) hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen zwei Männer gestoppt, die wegen Verkehrsdelikten von deutschen ...
Vermisste 67-Jährige in Legau aufgefunden - Frau war am Sonntag als vermisst gemeldet
Am Sonntag, 17.11.2019 wurde um kurz vor Mitternacht eine 67-jährige Frau, welche mit einem Rollator unterwegs war, als vermisst gemeldet. Nach Angaben der ...
Grenzpolizei Lindau hält Reisebus an - Mehrere Anzeigen gegen Insassen
In der Nacht von Samstag auf Sonntag führten zwei Streifen der Grenzpolizeiinspektion Lindau eine Kontrolle eines Fernreisebusses durch. Zur Kontrolle wurde er aus ...
Buchloe: Mann (51) mit 2,2 Promille aus Verkehr gezogen - Mann verliert Führerschein
Am späten Samstagabend teilte ein Verkehrsteilnehmer mit, dass er sich auf der A 96, Höhe Holzgünz, in östlicher Richtung hinter einem in ...
24-Jährige dreht in Füssener Krankenhaus durch - Frau erwaren nun mehrere Strafanzeigen
Am frühen Sonntagmorgen traten bei einer 24-Jährige Krampfanfälle auf. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Obwohl sie dort Hilfe erwartete, ...
Ohne Kennzeichen durch Landschaftsschutzgebiet gefahren - Oberstdorfer Jäger behält Täter im Blick
Am Volkstrauertag stellte ein Jäger nachmittags zwei Personen mit Enduro-Maschinen fest, die im Landschaftsschutzgebiet zwischen dem Café Breitenberg und der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Metallica
Nothing Else Matters
 
Tina Naderer
gecrasht
 
Nickelback
Trying Not To Love You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum