Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Auto angefahren
05.08.2011 - 12:16
Am Donnerstag parkte eine 21-jährige Schongauerin ihren roten Opel Corsa in der Höhenstraße am Parkplatz des Klinikums Enzensberg. Als sie nach der Arbeit zurück kam bemerkte sie zunächst nicht, dass ihr Wagen angefahren wurde.
Dies fiel ihr erst Zuhause auf. Das vordere Kennzeichen war eingedrückt und der darunter befindliche Grill war ebenso nach innen gedrückt. Außerdem war die Stoßstange in dem Bereich zerkratzt. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern. Hinweise zum Verursacher bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter 08362/91230.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum