Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Go to Gö 2015
(Bildquelle: AllgäuHit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Görisried
Sonntag, 3. Mai 2015

Auch der letzte Veranstaltungstag von Go to Gö ist ziemlich friedlich verlaufen

Polizei zieht positives Resümee des Kult-Festivals

Auch der dritte Veranstaltungstag von Go to Gö verlief aus polizeilicher Sicht erfreulich ruhig. Mit über 4500 Besuchern war auch dieser Abend gut besucht. Die Polizei musste hauptsächlich bei kleinen Streitigkeiten eingreifen. 

Mehrere Gäste wurden vom Sicherheitsdienst des Zeltes verwiesen, weil sie störend auffielen. 
So auch ein 21-jähriger Besucher. Da ihm missfiel, dass er nach außen verbracht wurde, versuchte er wieder über einen anderen Eingang ins Zelt zu gelangen. Hierbei wurde er ertappt und griff unvermittelt den Sicherheitsdienst an. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung bei der der junge Mann leicht verletzt wurde. Die Polizei Marktoberdorf hat die Ermittlungen aufgenommen. (PI Marktoberdorf)

Hören Sie hier das Interview zur Abschlussbilanz mit Christoph Unsinn vom Organisationsteam:


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
polizei gotogö festival



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Tiere aus Messie-Wohnung gerettet - Mehrere Tiere verendet in Terrarien aufgefunden
Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Wohnungsöffnung informiert. Hierbei handelte es sich um eine Wohnung, deren Mieterin ...
Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs - 41-Jähriger flüchtet vor Polizeibeamten
Am 18.01.2019 gegen 01.40 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen 42-jährigen Pkw Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
Goldankaufgeschäft in Lindau ausgeraubt - Inhaber von Räubern mit Messer verletzt
Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten Geld ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
Verdächtige Personen in Bodolz - Nachbar alarmierte sofort die Polizei
Am frühen Donnerstagabend wurden zwei Männer bei einem Wohnhaus in Bodolz von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt und angesprochen. Sie versteckten sich zuvor ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Julian le Play
Millionär
 
Mark Forster
Chöre
 
Rod Stewart
This Old Heart Of Mine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum