Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Germaringen
Mittwoch, 23. September 2020

Vier Kinder steigen in Germaringer Schule ein

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 03:00 Uhr, meldete ein aufmerksamer Nachbar, dass soeben vier Personen in die Schule Germaringen eingebrochen seien. Mehrere Polizeistreifen fuhren daraufhin zur Schule. Nach einer Absuche des Gebäudes konnten dann zwei 14-jährige und ein 13-jähriger Junge, sowie ein 13-jähriges Mädchen festgestellt werden.

Erste Ermittlungen ergaben, dass die Jugendlichen durch ein offen stehendes Fenster eingedrungen sind. Die Vier hatten dieses Fenster am Vormittag wohl so präpariert, dass Sie dies in der Nacht nur aufdrücken mussten. Entwendet wurde nach ersten Feststellungen nichts. Alle vier wurden mit auf die Dienststelle genommen und dort ihren Eltern übergeben. Alle vier erwartet nun eine Strafanzeige und das zuständige Jugendamt wird ebenfalls informiert.
(PI Kaufbeuren)


Tags:
Schule Einbruch Kinder Polize


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dotan
There Will Be a Way
 
Avicii
Heaven
 
The Rolling Stones
Living In A Ghost Town
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum