Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 8. April 2015

Vergewaltigung nach vorgetäuschter Fahrzeugpanne in Füssen

Täter wartet auf Passantin und greift zu

Ein bisher unbekannter Täter täuschte zunächst eine Fahrzeugpanne vor, um dann eine anhaltende Passantin zu vergewaltigen.

Der Vorfall ereignete sich bereits am Montag, den 23.03.2015, in der Zeit zwischen 22.30 Uhr und 23.00 Uhr, im Bereich Füssen, an der Staatsstraße 2008 bei Hopfen, Höhe Abzweigung Hopferwald, wo der Unbekannte eine Fahrzeugpanne vortäuschte. Als eine Passantin anhielt und ausstieg, griff der Täter die Frau an und vergewaltigte sie. Anschließend flüchtete er. 

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Eine männliche Person, ca. 35 - 45 Jahre alt, korpulent, etwa 180 - 185 cm groß. Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Sturmhaube, schwarzem Kapuzenpulli und schwarzer Trainingshose. 

Beim Pkw des Täters handelt es sich nach Angaben der Geschädigten um einen hellen VW Passat. Nach ihrer Feststellung waren an diesem Fahrzeug keine Kennzeichen angebracht.

Auf Grund des erlittenen Schocks erstattete die Geschädigte erst jetzt Anzeige.

Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei in Kempten übernommen.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Kempten, Tel.: 0831/9909-0 entgegen.
(KPI Kempten)


Tags:
polizei vergewaltigung fahrzeugpanne mann



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
26-Jähriger bei Verkehrskontrolle festgenommen - Haftbefehl gegen Mann war ausgestellt
Am Donnerstagnachmittag wurde ein 26-jähriger Autofahrer in der Kirchdorfer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, ...
Buchloe: Hundegerangel mit Folgen - Hundebesitzer erstattet Anzeige gegen 68-Jährigen
 Am späten Donnerstagnachmittag gerieten zwei Hunde auf dem Gehweg an der Eschenlohstraße aneinander. Im Verlauf der tierischen Auseinandersetzung schlug ...
Außenspiegel von Auto in Kempten abgetreten - Kemptener Polizei bittet um Zeugen
Wie nachträglich bekannt wurde, wurde im Zeitraum von Donnerstag, den 05.12.2019, gegen 17:00 Uhr und Freitag, den 06.12.2019, gegen 08:00 Uhr ein Honda Civic in ...
Mann übersieht Fußgänger mit Hunden in Blaichach - 77-Jähriger mit mehreren Brüchen ins Krankenhaus gebracht
Am Donnerstag, gegen 08.50 Uhr wollte ein 32-Jähriger in der Dorfstraße mit seinem Pkw zurücksetzen und fuhr dazu ca. ein bis zwei Meter ...
ERC Sonthofen vor zwei Derbys am Wochenende - Doppelspieltag gegen Dresden für ESV Kaufbeuren
Für den ERC Sonthofen heißt es heute und am Sonntag Derby: Heute Abend sind die Bulls in Lindau zu Gast, am Sonntag kommt dann der EV Füssen nach ...
Sonthofener Volleyballerin zu Gast in Vilsbiburg - Team will zweiten Sieg in Folge einfahren
Nach dem überraschenden Sieg beim starken VC Neuwied müssen die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen nun am Samstag Nachmittag (14.00 Uhr) beim ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avec
Home
 
Tina Naderer
Bleibst du bei mir
 
Robbie Williams
Sin Sin Sin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum