Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 19. Oktober 2017

Tunesier schleusen Landsleute in Füssen

Bundespolizei verhaftet zwei mutmaßliche Schleuser auf A7

Die Bundespolizei hat am gestrigen Mittwoch bei Grenzkontrollen auf der A7 zwei Tunesier festgenommen. Sie werden beschuldigt, zwei Landsleute illegal in die Bundesrepublik gebracht zu haben. Die Geschleusten mussten das Land bereits wieder verlassen.



In der Nacht stoppten Bundespolizisten bei Grenzkontrollen nahe Füssen ein Auto mit deutschen Kennzeichen. Der Tunesier am Steuer des Wagens konnte sich ordnungsgemäß ausweisen. Genau wie sein Beifahrer ist er im Besitz einer deutschen Aufenthaltserlaubnis. Die beiden Mitfahrer im Fonds des Wagens hatten keine Papiere für die Einreise nach Deutschland dabei. Laut eigenen Angaben stammen sie ebenfalls aus Tunesien. Alle vier Personen mussten den Beamten wegen des Verdachts des Einschleusens beziehungsweise der unerlaubten Einreise zur Dienststelle nach Kempten folgen. In den Vernehmungen berichteten die mutmaßlichen Geschleusten, von Italien mit einem Lkw gefahren zu sein. Wo genau sie dann in das angehaltene Fahrzeug der anderen beiden Tunesier gestiegen sind, konnten sie nicht sagen. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die 17 und 32 Jahre alten Männer an die österreichischen Behörden übergeben, da es ihnen offenbar nicht auf Schutz in der Bundesrepublik ankam. Der Fahrer und sein Begleiter, die einen festen Wohnsitz in Hessen haben, konnten die Dienststelle der Kemptener Bundespolizei ebenfalls wieder verlassen. Sie werden sich voraussichtlich schon bald wegen Einschleusens von Ausländern strafrechtlich verantworten müssen. (Pl)


Tags:
schleuser grenzkontrollen bundespolizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Diebe in Lindau flüchten ohne Beute - Verkäuferin wird leicht verletzt
Ohne Beute flüchteten zwei bislang unbekannte Täter, die am Dienstagmittag gegen 12.15 Uhr in einem Schuhgeschäft auf der Lindauer Insel versuchten, eine ...
Verletzte durch Rauchentwicklung in Zug bei Memmingen - Bremsen an Regionalexpress heiß gelaufen
17 Personen sind durch eine Rauchentwicklung in einem Regionalexpress zwischen Bad Grönenbach und Memmingen im Allgäu am Dienstagmorgen leicht verletzt ...
Rumäne wird in Lindau gestoppt - Mann mit gefährlichen Dieselkraftstoff unterwegs
Am frühen Sonntagmorgen (22. September) hat die Bundespolizei bei der Einreisekontrolle eines Transporters auf der BAB 96 gleich mehrere Rechtsverstöße ...
Erfolgreiche Grenzkontrollen der Grenzpolizei - Waffenfund, Urkundenfälschung und Drogenfund
Erfolgreich in den klassischen Bereichen der Schleierfahndung verlief eine Grenzkontrolle der Grenzpolizei Lindau. Verstärkt durch Beamte der Bereitschaftspolizei ...
Grenzkontrolle führte zu mehreren Aufgriffen - Mehrere Verstöße bei Füssen festgestellt
Im Rahmen einer Grenzkontrolle der Grenzpolizei Pfronten am 12.09.2019 stellten die Beamten mehrere Verstöße fest. Unter anderem wurde ein 21-jähriger ...
Lindau: Mit Kokain behaftete Geldscheine gefunden - Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen
Am Donnerstagmorgen (29. August) hat die Bundespolizei bei einem Syrer, der versucht hatte unerlaubt mit dem Fernbus einzureisen, mehrere Tausend Euro sichergestellt. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
K´naan
Wavin´ Flag
 
Lea
Halb so viel
 
Madness
Our House
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum