Moderator: DJ Tim Austin
mit DJ Tim Austin
 
 
Symbolbild Eishockey
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 23. November 2017

Randale vor Hobbyeishockeyturnier in Füssen

Bundespolizei rückt zur Verstärkung an

Am Dienstagabend befand sich eine Eishockeymannschaft aus Nordrhein-Westfahlen in einer Kneipe. Zwei Eishockeyspieler fingen dort an zu Pöbeln. Der Besitzer forderte diese beiden auf, die Kneipe zu verlassen. Da sie dieser Aufforderung nicht nachkamen, wurde die Polizei gerufen. Da es während der Anwesenheit der Polizei zu einer Auseinandersetzung der beiden Eishockeyspieler mit ihrer restlichen Mannschaft kam, rückte die Bundespolizei mit zehn Beamten zur Unterstützung an. Die Polizei konnte die Parteien trennen. 

Einer der beiden wollte sich jedoch nicht beruhigen lassen und beleidigte durchgehend die eingesetzten Beamten. Zudem versuchte er mit einem weiteren Mannschaftskollegen in Streit zu kommen. Als die Polizei die beiden Streithähne erneut trennte, schlug der Eishockeyspieler eine Scheibe am Eingangsbereich ein.

Da sich die beiden Spieler nicht an das Hausverbot hielten und einer der beiden noch sichtlich aggressiv war, wurden beide in Gewahrsam genommen und verbrachten die Nacht jeweils in einer Ausnüchterungszelle bei der Polizei Füssen. 

Die Beteiligten waren deutlich alkoholisiert. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung. Einen den beiden erwartet zusätzlich eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung gegenüber Polizeibeamten. Nach der Ausnüchterung wurde beiden Störenfrieden ein Platzverweis für die Dauer des Turnieres erteilt. (PI Füssen)

 


Tags:
streit eishockeyturnier alkohol allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fußgänger beleidigt Polizeibeamte auf Einsatzfahrt - 18-Jähriger zeigt Polizeibeamten während Blaulichtfahrt den Mittelfinger
Am 07.12.2019 befanden sich mehrere Streifenbesatzungen der PI Kaufbeuren auf einer Einsatzfahrt zu einer Person, welche sich in einer hilflosen Lage befand. Ein ...
Buchloe: Nach Firmenweihnachtsfeier Kollegen verprügelt - Mann (40) musste ins Krankenhaus gebracht werden
Eine Firmenweihnachtsfeier endete Freitagfrüh in der Bahnhofstraße unrühmlich. Ein 35-Jähriger stark alkoholisierter Mitarbeiter geriet mit einem ...
Körperverletzung auf dem Weg in Kemptener Parktheater - Polizei kann Täter anhalten und vernehmen
Am 04.12.2019 meldete sich gegen 23:30 Uhr ein 21-Jähriger Oberallgäuer bei der Polizei, dass er und sein 19-jähriger Begleiter auf dem Weg zum ...
Ohne Führerschein durch Bad Hindelang unterwegs - Beifahrer des 19-Jährigen stark alkoholisiert
Am Dienstag in den Nachtstunden wurde eine Polizeistreife auf ein Fahrzeug aufmerksam, welches abseits der Hauptstraße in Richtung Sonthofen unterwegs war. Bei der ...
Wegen Sekundenschlaf Unfall in Bad Hindelang verursacht - Führerschein des Mannes wegen zusätzlichem Alkoholkonsum eingezogen
Am Dienstagnachmittag kam es auf der B 308 kurz vor Vorderhindelang zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden von 4.000 Euro entstand. Ein 41-jähriger ...
Auseinandersetzung mitten auf Kaufbeurer Straße - 19-Jähriger wird leicht verletzt
Am späten Montagabend kam es aus bislang unbekannter Ursache im Bereich der Falkenstraße in Neugablonz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Fantastischen Vier
MfG
 
Welshly Arms
Learn To Let Go
 
Laith Al-Deen
Bilder Von Dir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum