Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Vertragsunterzeichnung für den Allgäu Shuttle
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 28. Februar 2014

Letzte Servicelücke geschlossen

Vertragsunterzeichnung für den Allgäu Shuttle

Ein völlig neuer Service geht an den Start: der Allgäu Shuttle als Gepäckservice für die Radrunde Allgäu und die Wandertrilogie Allgäu. Bisher ist es keiner Tourismusregion in Deutschland gelungen, einen unkomplizierten, zentral buchbaren Gepäckservice anzubieten, der die gesamte Region und nicht nur einzelne, zumeist lineare Routen abdeckt. Das Allgäu hat sich dieser Herausforderung gestellt.

Als Service für den Gast bietet die  Allgäu GmbH als Träger der Wandertrilogie Allgäu und Radrunde Allgäu über ihren Partner Kößler GmbH in Füssen ab dem 1. April 2014 eine eigene Mobilitätszentrale für Urlauber an. Die Radrunde Allgäu mit insgesamt fast 700 Kilometer Länge und das neue Weitwanderwegenetz Wandertrilogie Allgäu mit 870 Kilometern laden Urlauber zu mehrtägigen Etappen ein, die sie  individuell zusammenstellen können.  Eine mehrtägige Tour ist aber vor allem dann attraktiv, wenn sie ohne lästiges und schweres Gepäck angegangen werden kann. Mit dem Allgäu Shuttle wird nun die Service-Attraktivität der Urlaubsdestination Allgäu erheblich erhöht und er ergänzt ideal die weiteren Vorzüge der Leitprodukte wie beispielsweise die einheitliche Wegebeschilderung. Damit ist die letzte Lücke in der Servicekette geschlossen.


Tags:
allgäushuttle vertragsunterzeichnung wanderer urlauber servicelücke



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ravensburg Towerstars verpflichten Tim Sezemsky - Verstärkung für die aktuelle Hauptrunde
Kurz vor dem Eintritt in die heiße Phase der aktuellen Hauptrunde haben die Ravensburg Towerstars einen ersten Neuzugang für die nächste Saison 2020/21 ...
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
Vermeintlicher Gleitschirmabsturz bei Pfronten - 56-jähriger musste vorzeitig landen wegen fehlender Thermik
Wegen eines angeblichen Gleitschirmabsturzes wurden am Sonntagnachmittag die Rettungskräfte in Pfronten alarmiert. Ein Urlauber meldete, dass ein Gleitschirm am ...
Zwei Verletzte bei Rodelunfall in Pfronten - Schülerinnen stürzten auf schneefreier Fläche vom Rodel
Zwei Schülerinnen im Alter von 14 und 16 Jahren wurden am Freitagnachmittag bei einem Rodelunfall in Pfronten-Kappel mittelschwer verletzt. Die beiden Urlauberinnen ...
Rodelunfall in Oberstaufen - Kinder prallen mit Schneekanone zusammen
Ein Rodelunfall mit zwei beteiligten Kindern ereignete sich heute Mittag im Bereich der Imbergbahn in Oberstaufen. Eine Urlauberfamilie war zu fünft unterwegs, ...
Spektakulärer Bergwachteinsatz in den Allgäuer Alpen - 33-Jähriger Bergsteiger gerät in Notlage
Bereits am Mittwoch begab sich ein 33jähriger Bergsteiger zu Fuß und alleine von Spielmannsau Richtung Kemptner Hütte. Aufgrund der tiefwinterlichen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imany
Don´t Be So Shy (Filatov & Karas Remix)
 
Jack Johnson
Upside Down
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum