Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Alkoholisierter 16-jähriger wird mit Einkaufswagen nach Hause gefahren
03.06.2012 - 11:52
Ein 16-jähriger war zusammen mit seinem 18-jährigen Freund als Aufsichtsperson zu Besuch in einer Füssener Diskothek.
Gegen 05:00 Uhr wollten beide den Heimweg antreten, jedoch war der 18-jährige auf Grund seiner starken Alkoholisierung von nahezu 2 Promille nicht mehr in der Lage selbst nach Hause zu laufen. Der 16-jährige lieh sich deshalb von einem Supermarkt einen Einkaufswagen aus und wollte so den 18-jährigen nach Hause "fahren". Dies fiel jedoch einer Streife der Füssener Polizei auf, und die beiden mussten den Einkaufswagen zurückbringen. Beide wurden anschließend den Eltern des 16-jährigen übergeben. Den 18-jährigen erwartet nun eine Anzeige nach dem Jugendschutzgesetz, weil er seiner von den Eltern übertragenen Aufsichtspflicht gegenüber dem 16-jährigen auf Grund seiner hohen Alkoholisierung nicht nachgekommen ist.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum