Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Josef Rid (Mitte) bei der Ehrung in Gersthofen
(Bildquelle: Florian Seelos/Stadt Buchloe)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 20. Oktober 2020

Hohe Auszeichnung für Buchloer Stadtrat Josef Rid

Bei einem feierlichen Festakt in der Stadthalle Gersthofen hat der Buchloer Stadt- und Kreisrat Josef Rid die Kommunale Verdienstmedaille in Silber aus den Händen von Staatssekretär Gerhard Eck, MdL, erhalten. Damit würdigt der Freistaat Bayern das über fast fünf Jahrzehnte dauernde kommunalpolitische Engagement des Buchloers.

Josef Rid kennt alle Ebenen der Kommunalpolitik. Neben seinen aktiven Tätigkeiten als Stadtrat von Buchloe und Mitglied des Kreistages Ostallgäu war er auch Mitglied des Bezirkstages Schwaben. Darüber hinaus übte er Führungsämter als zweiter und dritter Bürgermeister der Stadt Buchloe und als stellvertretender Landrat aus.

Die Laudatio hat folgenden Wortlaut:
„Josef Rid engagierte sich seit 48 Jahren beispielhaft auf allen kommunalen Ebenen. Seit 1972 gehört er dem Kreistag Ostallgäu an. Hier ergriff er als Mitglied zahlreicher Ausschüsse und Gremien vielseitige Initiativen. Er trug durch eine weitsichtige Arbeitsweise und sein Bestreben, Entscheidungen im Konsens mit allen Beteiligten zu treffen, erheblich dazu bei, die mit der Gebietsreform von 1972 verbundenen Herausforderungen im neu gebildeten Landkreis Ostallgäu zu meistern. Von 1996 bis 2002 bekleidete er das verantwortungsvolle Amt des Stellvertreters des Landrats. Seit nunmehr 36 Jahren ist Josef Rid Mitglied des Stadtrats seiner Heimatstadt Buchloe, wo er überdies als dritter sowie als zweiter Bürgermeister tätig war und noch immer den Fraktionsvorsitz innehat. Auf städtischer Ebene leistete Josef Rid maßgebliche Beiträge zum Ausbau der baulichen und ökologischen Infrastruktur der Stadt. Federführend wirkte er bei der Planung der Erweiterung des Wasserschutzgebietes und der Aufforstung des örtlichen Schutzwaldes mit. Auch in Bauangelegenheiten – etwa beim Neubau der Grundschule Buchloe West, der Erschließung des Gewerbe- und Industriegebiets sowie der Ausweisung zahlreicher Wohngebiete – hat er bedeutsame Akzente für die städtebauliche Entwicklung seiner Stadt zu setzen gewusst. Zehn Jahre lang hat Josef Rid die kommunalen Interessen kompetent und tatkräftig auch im Bezirkstag Schwaben vertreten. Sein umfassendes kommunalpolitisches Wirken war und ist durch das Ziel geprägt, die Interessen der Region zu fördern und deren wirtschaftliche wie soziale Zukunftsfähigkeit zu sichern. Dabei legt Josef Rid ein hohes Maß an Pflichtbewusstsein an den Tag und stellt seine Arbeitskraft und Fähigkeiten ganz in den Dienst seiner schwäbischen Heimat. Die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger bilden dabei stets die Richtschnur für sein Wirken.
Josef Rid hat sich um die kommunale Selbstverwaltung verdient gemacht.“


Tags:
Auszeichnung Verdienstmedaille Ehrung Stadtrat


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Silbermond
Leichtes Gepäck
 
Robbie Williams
Rudebox
 
Simon Lewis
All I Am
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum